Splatoon – Wird es vielleicht doch noch neuen Content geben?

Einer der Produzenten von Splatoon hat Andeutungen gemacht, dass es wohl doch noch neuen Content für das Spiel geben könnte.

Bei einem großen Splatoon-Turnier in Japan hat einer der Produzenten des Spiels angedeutet, dass es vielleicht doch noch neue Updates geben wird.

Splatoon Koshien, ein riesiges Turnier-Event, das am 30. und 31. Januar in Japan stattfand, war unglaublich erfolgreich und hatte am zweiten Tag über 400.000 Zuschauer. Nogami Hisashi, ein Produzent von Splatoon, nahm an besagtem Turnier teil und bedankte sich bei den Fans für die Unterstützung. Der große Jubel und Zuspruch rührten den Nintendo-Mitarbeiter sogar zu Tränen – und er teilte dann mit, dass er und die anderen Produzenten planen, den Fans doch noch etwas mehr an neuem Spielinhalt zu bieten. Allerdings bräuchte man noch etwas mehr Zeit dafür.

Splatoon war im Mai 2015 für die Wii U erschienen und Nintendo hatte eigentlich angekündigt, dass es nach Januar keine weiteren Updates für das Spiel geben würde. Nun bleibt abzuwarten, ob Nogami und seine Kollegen nicht doch noch etwas Neues für die Fans und Spieler in petto haben.