Super Smash Bros. – zwei neue Kämpfer stellen sich vor

Neue Stages sowie Kostüme für die Mii-Fighter demnächst als Download

Erneut streamt Nintendo zwei neue Video-Präsentationen zu Super Smash Bros., in welchen Details zu den neuen Charakteren vorgestellt werden.

Nachdem Nintendo im Dezember eine Kämpfer-Abstimmung durchgeführt hatte, bei welcher die Fans Charaktere nominieren konnten, welche sie gerne in der Super Smash Bros. Serie sehen würden, werden nun die Top platzierten Figuren in einem Kampf-Video vorgestellt.

Den Spitzenplatz unter europäischen Spielern nahm die Umbra-Hexe Bayonetta ein. Wie in ihren eigenen Action-Spielen tritt Bayonetta in Super Smash Bros. als Combo-Kämpferin an. Sie kann verschiedene Arten von Angriffen miteinander kombinieren. Ihr Markenzeichen ist die Technik “Hexenzeit”, bei der die Gegner in Reichweite verlangsamt werden. Ihre neue Exklusiv-Stage namens “Umbra-Uhrturm” zeichnet sich durch bewegliche Plattformen und eine sich verändernde Welt aus. Bayonetta und die Umbra-Uhrturm-Stage werden ab dem 4. Februar als Download für 5,99 € (Super Smash Bros. für Nintendo 3DS oder Wii U) bzw. 6,99 € (beide Spielversionen) zur Verfügung gestellt werden.

Auch Corrin aus Fire Emblem Fates wird Zeitgleich mit Bayonetta als Download-Inhalt für Super Smash Bros. für Nintendo 3DS und Wii U zur Verfügung gestellt werden. Wie bei der Wii Fit-Trainerin, Daraen und dem Bewohner haben die Spieler die Wahl zwischen einer weiblichen und einer männlichen Version des Charakters. In Corrins Adern fließt das Blut eines Drachen, was es ihm ermöglicht, sich zu verwandeln und Angriffe auszuführen, die kein anderer Kämpfer beherrscht. Corrin wird in Super Smash Bros. für Nintendo 3DS oder Wii U als Download für 4,99 € und in beiden Spielen für 5,99 € angeboten.

QuelleNintendo UK
Exitos
Leidenschaftlicher Gamer und Anime-Fan seit ich denken kann. Aufgewachsen in der Pokémon Game- sowie Anime-Generation und diesen Hobbys immernoch treu ergeben.