Gewinnspiel: 2x DVD Boxen von Magical DoReMi

Mit freundlicher Unterstützung von KSM Anime, verlosen wir 2x die DVD Boxen Magical DoReMi 1.1.

Die Geschichte handelt von der zehnjährige Doremi, sie führt ein scheinbar ganz normales Leben: Sie geht zur Schule und lebt mit ihren aufbrausenden wie liebenden Eltern sowie ihrer nervigen kleinen Schwester zusammen. Doch der Rotschopf ist sich ganz sicher, das unglücklichste Mädchen auf der ganzen Welt zu sein. Ach, wenn sie doch nur zaubern könnte!

Für die erste Staffel der Anime-Serie Magical DoReMi zeichnen die Regisseure Junichi Sato (u. a. Slayers Premium) und Takuya Igarashi (u. a. Soul Eater) verantwortlich. Der insgesamt vier Seasons und 201 Episoden umfassende Klassiker hat Magical-Girl-Fans weltweit begeistert.

Ihr könnt nun eine von 2. DVD´s der Serie gewinnen. alles was ihr dafür tun müsst, ist entweder unter dem Gewinnspiel Posting auf unserer Facebook Seite (und liket die Seite) oder unter diesem Artikel schreiben, welche Anime Klassiker eurer Meinung nach auch auf DVD erscheinen sollte.

Das Gewinnspiel endet am 25. März um 18 Uhr.

Bitte denkt daran, dass ihr auf keinen Fall eure Adresse in die Kommentare schreibt, wir melden uns bei den Gewinnern.

Rechtsbelehrung:
Teilnahmeberechtigt ist jeder ab 16 Jahren, der in Deutschland, der Schweiz oder Österreich wohnt. Es müssen alle drei Bedingungen erfüllt werden. Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern ausgelost. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. EMail Adressen werden nur zum Zweck des Gewinnspiels genutzt, eine Weitergabe oder anderweitige Nutzung der eurer Daten erfolgt nicht. Der Gewinn wird direkt von KSM Anime versandt, zu diesem Zweck werden die Adressen der Gewinner an KSM Anime weitergeleitet.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.

Comments are closed.