Live-Chat mit TOKYOPOPs Geschäftsführer Dr. Joachim Kaps

    AnimeY hat für euch ein öffentliches Chatmeeting mit Dr. Joachim Kaps, dem Geschäftsführer von TOKYOPOP, organisiert. In diesem könnt ihr ihm Fragen zum neuen und bestehend Manga-Programm stellen oder das Interview einfach nur live mitverfolgen.

    • Datum: 2. Mai 2014
    • Beginn/Ende: 18:30 bis 20:00 Uhr
    • Wo: Chat

    Alle Besucher sollten sich mindestens 15 Minuten früher einfinden, damit wir vor Beginn des Chats die Regeln noch mal erläutern können.

    Ihr dürft uns gerne eure Fragen, welche wir dann an Herrn Kaps richten, mitteilen. Schreibt einfach einen Kommentar auf diesem Artikel, alternativ könnt ihr sie auch auf unserer Facebook-Seite oder via Twitter posten. Wir versuchen möglichst viele der Fragen während der Zeit zu stellen, bitten aber um Verständnis, wenn am Ende nicht alle beantwortet werden konnten.

    Kurze Einweisung in die Regeln:

    1. Nach ca. 3 Fragen stellen wir den Channel auf stumm (+m), damit Herr Kaps diese beantworten kann, danach wird er wieder freigeschaltet für die nächsten drei Fragen.
    2. Wer sich im Chat unsachlich oder beleidigend ausdrückt wird ausnahmslos aus dem Chat geworfen.
    3. Es darf kein Gesamtzitat des Chats oder längere Auszüge davon ohne vorheriges Einverständnis von mangamey.de oder Dr. Joachim Kaps veröffentlicht werden.

    Chatprotokoll

    Gina
    ich bin eine ziemlich durchgeknallt aber ruhige Manga-Leserin der 30+ Generation :3

    1 Kommentar

    1. Meine obligatorische Frage geht wieder in Richtung Light Novels, und ob es absehbar ist, dass in Zukunft mehr veröffentlicht werden (im Anbetracht der Ankündigung, dass die Sword Art Online Light Novels nach Deutschland kommen).

      Kann leider am 2. Mai nicht selbst meine Frage stellen, daher wäre es schön, falls das Thema während des Interviews zur Sprache kommt.

      Danke!

    Comments are closed.