Ramona von Monas Cosplay Design im Interview mit Ecki

    Zu meiner großen Freude, darf ich euch nun unser erstes Interview mit einer Dame präsentieren, die im Bereich des Cosplay unterwegs ist und dort einigen auch bekannt sein dürfte.
    Sie kommt aus dem Raum München und die Figur von ihrem ersten Outfit, kennen viele von uns aus noch von früher, aus unserer Jugend. Sie selber ist noch nicht so lange in dem Hobby unterwegs, kann aber schon mit einer grandiosen Auswahl von Outfits überzeugen.

    Ich hatte das vergnügen mit Ramona sprechen zu dürfen, die meisten werden sie durch Conventions kennen oder aus dem Internet, wo sie meist den Namen Mona verwendet bei den Namen ihrer Seiten.
    Aufgefallen ist sie mir selber auf einer Convention, aber wie es dann so oft ist, man verliert sich doch schnell aus den Augen, eine ganze weile habe ich dann nur über das Internet verfolgt, was sie macht, bis ich dann auf der Connichi 2013 endlich mal kurz mit ihr sprechen konnte.
    Dort habe ich dann auch die Chance genutzt, sie um ein Interview zu bitten. Wie das Leben so spielt, hat es dann doch eine weile gedauert, bis wir es wirklich geschafft haben.

    Umso mehr freut es mich, das ich euch heute das ganze Interview mit ihr präsentieren darf, hier bei uns und bevor ich noch lange weiter quatsche, hier sind meine Fragen und ihre Antworten für euch:

     

    Wie bist du zum Cosplay gekommen?

    Angefangen hat das Ganze vor vielen Jahren durch die Mangas und Animes. Irgendwann erfuhr ich durchs Internet und Zeitschriften übers Cosplay und dachte mir: „Ach das will ich auch mal machen“. Bis ich dann zur Connichi 2012 meinen Entschluss fasste. Ein Cosplay muss her!!!

    Seit wann betreibst du das Hobby Cosplay nun schon?

    Um genau zu sein seit Juni 2012.

    Was war dein erstes Cosplay Outfit?

    Mein erstes Cosplay war meine Lieblingsheldin Sailor Moon.

    Es gibt Cosplayer die sich spezialisieren, so das sie zb. nur Games oder nur Anime Figuren darstellen. Wie ist das bei dir?

    Alles eigentlich. Also ich hab sowohl schon Charaktere aus Games, als auch aus Animes gecosplayed. Ich finde eig. das alles gecosplayed werden kann, egal ob Anime, Manga, Comics, Sci-fi, Movies oder aus Serien. Ich such mir halt immer Figuren aus mit denen ich mich identifizieren kann und die mir gut gefallen.

    Was ist dein bisher liebstes Outfit?

    Black Widow (Marvel Comics)

    Wie wichtig sind die Conventions?

    Sehr wichtig, da ich dort alle meine Freunde wiedersehen kann, die über ganz Deutschland verteilt sind. Man verbringt tolle Wochenenden zusammen, lernt auch viele neue Leute kennen und nimmt eine Menge neuer Erfahrungen und Erinnerungen mit.

    Gehst du lieber auf große oder auf kleine Conventions?

    Alle sind etwas besonders. Meistens geh ich auf die großen, weil ich immer eine sehr weite Anreise habe aus München. D.h. oft rentiert es sich gar nicht für kleine Cons so weit zu fahren

    Welche war deine bisher beste Convention oder Messe?

    Das war eindeutig die Gamescom in Köln

    Erstellst du für jede Convention ein neues Cosplay Outfit?

    Nicht unbedingt ich will ja meine Cosplays öfter als nur einmal tragen. Wäre ja auch viel zu schade um die ganze Arbeit und das Geld wenn man es dann nur einmal getragen hat.

    Wie viel Zeit steckst du in dein Hobby?

    Sehr viel. xD Da ich Vollzeit arbeite habe ich eigentlich nur Abends oder am Wochenende Zeit. Aber ich unternehme genauso viel mit Freunden. Man sollte eine gesunde Mischung aus allem haben und nicht vergessen, dass es ein Hobby ist.

    Wie ist es von den kosten her. Als Laie, mit welchen Summen darf man für ein Outfit wie du es trägst ca. rechnen?

    Naja also das kann man oft gar nicht genau sagen weil es kommt immer darauf an welche Materialien man verwendet. Hochwertigen Stoff oder eher Günstigen. Manche legen mehr Wert auf Details, manche weniger. Es spielen viele Faktoren eine Rolle. Also meine Leona Valkyrie Rüstung hat knapp 550 € gekostet aber hat halt auch fast 6 Monate gedauert.

    Baust du alles selber oder kaufst du manches auch?

    Für mich macht Cosplay aus, dass ich mir die Sachen selber nähe und bastle. Und wenn ich mir etwas kaufen sollte würde ich versuchen dann noch einiges dazu selber zu machen wie z.b. Waffen.

    Dein Hobby ist ja durchaus etwas ungewöhnlicher. Wie haben deine Eltern reagiert als sie dies mitbekommen haben?

    Anfangs waren sie etwas skeptisch aber lediglich wegen der Kosten und dem Zeitaufwand. Als sie meine fertigen Kostüme gesehen haben, waren sie begeistert.

    Wie kommt es bei deinen Freunden an, die nichts mit dem Thema Anime, Manga.Comic und/oder Games zu tun haben?

    Sehr gut. Die meisten sind begeistert und finden es total toll, wenn man seine Kreativität so umsetzen kann. Es gibt natürlich immer den ein oder anderen der sagt: „Voll der Freak“ oder „Bist du nicht bisschen zu alt für verkleiden“ aber ich mach mir da nicht viel draus. Muss ja auch nicht jedem gefallen.

    Unterstützt dich dein Partner/deine Partnerin bei deinem Hobby?

    Ich hoffe das wird er wenn ich mal einen habe. xD

    Stehst du nur vor der Kamera oder nimmst du diese auch selber in die Hand, um Fotos zu machen?

    Also ich fotografiere zwar auch gerne, aber lieber noch steh ich selber vor der Linse. xD

    Bleibt neben dem Cosplay noch Zeit für andere Hobbys?

    Ja man muss es sich halt einteilen. Ich geh genauso noch mit Freunden feiern, ins Kino, Essen, machen einen Zockerabend oder shoppen. Ich finde wenn man sich zu sehr reinsteigert verliert man irgendwann den Spaß daran. Aber jeder ist da etwas anders.

    Bist du eher ein Gamer Girl oder ein Anime/Manga Girl?

    Ein Mix aus allem xD

    Gibt es ein Idol für dich oder hast du keine Vorbilder?

    Oh doch, meine liebe Laura (Lightning Cosplay) war immer mein größtes Vorbild. Und auch wenn wir gut befreundet sind schau ich zu ihr auf. Weil was sie in der kurzen Zeit geschafft hat, ist mehr als bewundernswert. Ein wahres Talent und natürlich auch Yaya Han.

    Was wünscht du dir für die deutsche Anime Manga und Cosplay Szene?

    Das sie endlich von ihren hochnäsigen Verurteilungstrip runterkommen. Wie z.b. dass jemand zu dick oder zu dünn ist, zu groß oder zu klein, das Cosplay vielleicht nicht ganz so dem Original entspricht, dieses ständige gezicke und geläster, und sich alles nur um Konkurrenz dreht.
    Viele vergessen WARUM wir das ganze eigentlich angefangen haben. Um Spaß zu haben, den Charakteren leben einzuhauchen und in die Rolle unserer Helden zu schlüpfen.

    Dein Platz für ein paar abschließende Worte an deine Fans, was möchtest du ihnen gern sagen?

    Ich freue mich über alle Leute die ich neu kennenlerne. Wenn ihr Fragen habt Tips oder Tricks braucht könnt ihr mir einfach auf Facebook -> Monas Cosplay Design /Animexx/DeviantArt -> Monakisu-chan, schreiben oder mich einfach auf Conventions anquatschen. (Oft läuft man selber blind durch die Gegend) xD.
    Ich hoffe das allen meine Arbeiten gefallen und freue mich riesig auf weitere tolle Jahre mit EUCH in der Cosplayszene. Danke ihr lieben und bis bald

    Vielen Dank für das schöne Interview Ramona. Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und sehen uns nächste Jahr hoffentlich auf der einen oder anderen Convention.

     

    Das war nun unser erstes Interview mit einer Cosplayerin. Es hat mir viel Freude bereitet die Fragen vorzubereiten, da ich mich selber auch für Cosplay interessiere.

    Tapfer hat sie sich unseren Fragen gestellt und nich eine einzige ausgelassen. Selbst die etwas privateren wurden von ihr beantwortet. Vielen Dank Ramona.

    Für alle die nun gern mehr über Ramona und ihre Outfits erfahren wollen, haben ich hier einmal ihre Seiten herausgesucht. Zum einen haben wir da ihre Facebook-Seite Monas Cosplay Design unter diesem Link, ihre Seite bei Animexx unter diesem Link hier und ihre DeviantArt Seite Monakisu-chan unter diesem Link hier.

    Alle Fotos im Artikel sind von Ramona. Daher bitten wir, sie nicht einfach so zu kopieren oder zu verwenden. Das Copyright liegt bei ihr und dem jeweiligen Fotografen. Bitte fragt sie, wenn ihr die Fotos nutzen möchtet.

    Ich hoffe euch das hat Interview gefallen? In Zukunft werde ich versuchen euch mehr Cosplayer vorzustellen und auch mal Showgruppen anzusprechen für euch.

    Für euch der Drachenwolf

     

     

     

     

     

     

     

     

    Bildquelle & Copyright: Monas Cosplay Design