Stats

Anzeige
Home Japan entdecken 5 der schönsten Festivals in Japan

Tanz, Kultur und Spaß

5 der schönsten Festivals in Japan

In Japan gibt es jedes Jahr viele Festivals und jedes hat seinen eigenen Charme. Um sich alle anzuschauen, braucht man mehr als eine Reise in das Land, daher haben wir euch die, unserer Meinung nach, 5 Festivals herausgesucht, die man sich unbedingt anschauen sollte.

Zwar fallen in diesem Jahr viele Festivals aus, aber dafür werden sie im nächsten Jahr nur umso schöner.

Chichibu Yomatsuri in Saitama

Chichibu Yomatsuri in Saitama
Bild: Offizielle Webseite

Das Chichibu Yomatsuri, oder auch Chichibu Night Festival, ist ein jährliches Festival, dass im Chichibu-Schrein in Saitama stattfindet und seit über 300 Jahren gefeiert wird.

Das Fest ist ein immaterielles Kulturerbe der Unesco und bekannt durch die Wagen, die mit vergoldeten Holzschnitzereien, Laternen und Wandteppichen verziert sind.

Mehr zum Thema:
Japan vom Sofa per Live-Streams erleben

Während der Abendprozession fahren vier große Wagen, die von kleinen Wagen (Kasaboko) durch die Straßen, begleitet von Flöten und Trommeln.

Am letzten Tag wird das Festival mit einem großen Feuerwerk beendet.

Das Festival findet jedes Jahr am 2. und 3. Dezember statt, man sollte von Tokyo aus anreisen, da Saitama nur sehr begrenzte Unterbringungsmöglichkeiten hat und oft im Vorfeld schon ausgebucht ist.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Webseite.

Gion Matsuri in Kyoto

Gion Matsuri in Kyoto
Bild: Corpse Reviver / wikimedia

Das Gion Matsuri ist ein Festival des Yasaka-Schreins mit einer Geschichte, die ungefähr 1.100 Jahre zurückreicht.

Es gilt als eines der drei schönsten Festivals in Japan und ist bekannt für seine Prozession, bei der 33 Wagen (Yamahoko) durch die Straßen von Kyoto gezogen werden.

Das Festival dauert einen Monat und bietet einiges. Es gibt eine Reihe von Veranstaltungen, die für jeden etwas zu bieten haben.

Das Gion Matsuri findet immer im Juli statt, die große Prozession immer am 17. Juli und am 24. Juli finden zwei kleinere Umzüge statt.

Weitere Informationen auf der offiziellen Webseite.

Karatsu Kunchi in Saga

Karatsu Kunchi in Saga
Bild: Wikimedia

Das Karatsu Kunchi findet in der Stadt Karatsu in der Präfektur Saga, um sich für die Ernte zu bedanken, statt.

Das Festival besteht aus einer Prozession, bei denen Wagen vom Karatsu-Schein bis zum Nishino durch die Straßen gezogen werden.

Das Karatsu Kunchi gilt als ein Tipp für Fotografen, da die Wagen Tiere darstellen, die reichlich verziert sind, was ein schönes Fotomotiv ist.

Dieses Festival findet vom 2. bis 4. November statt, die Wagen werden für den Rest des Jahres ausgestellt.

Weitere Informationen auf der offiziellen Webseite.

Hakata Dontaku Matsuri in Fukuoka

Hakata Dontaku Matsuri in Fukuoka
Bild: フェレス / Wikimedia

Das Hakata Dontaku Matsuri findet während der Golden Week im Mai statt, daher ist es immer gut besucht.

Das Festival wird seit über 800 Jahren gefeiert und besteht aus Wagen, die Hana Jidosha genannt werden, die mit frischen Blumen geschmückt sind. Außerdem tanzen Einheimische in traditionellen Kostümen.

Am letzten Abend werden alle Besucher ermutigt mitzutanzen.

Neben den großen Paraden gibt es Live-Auftritte in der ganzen Stadt sowie Essen- und Getränkestände.

Das Hakata Dontaku Matsuri findet jedes Jahr am 3. und 4. Mai statt.

Mehr Informationen bekommt ihr auf der offiziellen Webseite.

Awa Odori in Tokushima

Awa Odori i
Bild: Bouette / Wikimedia

Das Awa Odori ist in meinen Augen das schönste Festival in Japan.

Es handelt sich dabei um ein Obon-Fest, das seit mehr als 400 Jahren gefeiert wird. Den ganzen Tag über gibt es Veranstaltungen und abends gibt es eine Prozession, bei dem Tanzgruppen durch die Straßen der Innenstadt von Tokushima tanzen.

Die Tänzer werden von traditioneller Musik begleitet. Die Frauen sind in farbenfrohen Yukata und die Männer in Happi gekleidet.

Während des Awa Odori gibt es überall in der Stadt Essenstände und Spiele, man kann auch an Tänzen teilnehmen und allgemein macht es sehr viel Spaß.

Das Awa Odori findet jedes Jahr vom 12. bis 15. August statt (Termin kann sich aber auch verschieben).

Weitere Informationen auf der offiziellen Webseite.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige