• Japan entdecken
  • Podcast
Home Japan entdecken Alte Seefestung in der Bucht von Tokyo wieder für Touristen geöffnet
Anzeige

Alte Seefestung in der Bucht von Tokyo wieder für Touristen geöffnet

Neue Touristenattraktion vor Tokyo

Eine Seefestung, die vor über 100 Jahren im Herzen der Bucht von Tokyo erbaut wurde, ist jetzt wieder für Touristen geöffnet.

Die künstliche Inselfestung in der Präfektur Chiha heißt „Dainio Kaiho“ und kann seit dem 11. Mai wieder besichtigt werden.

Die kaiserliche japanische Armee baute das Fort zusammen mit zwei weiteren Seefestungen, um dort Artilleriebatterien aufzustellen.

Die erste Gruppe, die am 11. Mai auf der alten Festung eintraf, war eine von Hato Bus Co. durchgeführte Reisetour.

Nach einer 30-minütigen Bootsfahrt, die in Yokosuka in der Präfektur Kanga begann, betraten die 67 Reiseteilnehmer die Insel, um sich die Überreste der ehemaligen Artilleriebatterien und andere Waffen anzuschauen.

Mehr zum Thema:  Tipps für die Japanreise – Welche Kosten kommen für einen Urlaub auf mich zu?

Der Bau des Seeforts Nr. 2 begann 1889 während der Meiji-Ära (1868–1912) und endete 1914 während der Taisho-Ära (1912–1926).

Die Festung, etwa 3,5 Kilometer westlich des Futtsu-Kaps gelegen, war seit Jahren für die Öffentlichkeit gesperrt.

Aber das Landministerium, das die Insel verwaltet, hat im vergangenen Jahr damit begonnen, Gruppenreisen zuzulassen, die von Reiseveranstaltern probeweise durchgeführt wurden, um die Festung als Tourismusziel zu nutzen.

Ab diesem Jahr hat das Ministerium Reisebüros erlaubt, Führungen durch die Seefestung anzubieten. Vier Reisebüros werden im Mai zusammen elf weitere Touren zur Festung durchführen.

Informationen zu der Festung findet ihr auf der offiziellen Webseite (auf Japanisch).

Quelle: AS, Kyodo

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück