Anzeige
HomeJapan entdeckenFür alle die Japan vermissen: "Japan in 8K - 1 Hour Relaxing...

Atemberaubende Aufnahmen in höchster Qualität

Für alle die Japan vermissen: „Japan in 8K – 1 Hour Relaxing Aerial Film“

Dieses 8K-Video von Armadas ist die perfekte Tour durch Japan von eurem Wohnzimmer aus. Das einstündige Video wurde von 2018 bis 2019 gefilmt, als inländische und internationale Touristen noch in Japan reisen durften.

Anzeige

Denn derzeit dürfen immer noch keine internationalen Touristen nach Japan einreisen, und selbst der Inlandstourismus ist im Moment nicht so einfach. Auf der positiven Seite gibt uns das viel Zeit, um unsere Japanreisen zu recherchieren und zu planen.

Japan von oben

Das erstaunliche einstündige Video über Japan führt euch von Tokyo nach Kyoto, Hakodate und mehr – und es zeigt alles von oben.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

 

Das Video beginnt auf der Izu-Halbinsel in der Präfektur Shizuoka, südlich von Tokyo. Izu ist bekannt für seine Wanderungen an der Steilküste, die üppige Kawazuzakura-Kirschblüte in Minami-Izu und den Izu-Misaki-Leuchtturm.

Bild: Armadas/YouTube Izu, Shizuoka
Anzeige

Als Nächstes geht es nach Yakushima, einer kleinen Insel vor der Küste von Kagoshima (1:12). Yakushima ist ein Wanderparadies mit Zedernbäumen, Moos und Wasserfällen – erinnert an die Welt von „Prinzessin Mononoke“. Bei Minute 6:57 könnt ihr sogar den Nagata-Leuchtturm sehen. Schon 2019 wurde hier ein komplettes eigenes 8K-Video von Armadas gedreht.

LESEN SIE AUCH:  Erkunde 23 zentrale Bezirke Tokyos mit kostenlosem virtuellen 3D-Modell

Kurz darauf geht es weiter nach Kyoto, das im Herbst wohl am schönsten ist. Das Video zeigt einen der heiteren Tempel der Stadt, umgeben von zinnoberroten Ahornbäumen.

Bild: Armadas/YouTube Kyoto

Danach schauen wir in den Norden nach Hakodate in Hokkaido (11:35), bekannt für den Berg Hakodate und den besonderen sternförmigen Fort.

Tokyo im Sonnenuntergang

Die nächste Luftaufnahme zeigt die Hauptstadt Tokyo, leicht zu erkennen am Gebäude der Tokyo Metropolitan Government mit dem neuen Tokyo National Stadium in der Ferne (17:30). Im Zweifelsfall werden ihr sicherlich den ikonischen Tokyo Tower (18:30) und den Tokyo Skytree neben dem sich schlängelnden Sumida-Fluss erkennen (17:12).

Bild: Armadas/YouTube Tokyo Skytree

Sicher, Tokyo ist tagsüber wunderschön, aber nachts kommt der geheimnisvolle Reiz von Shinjuku erst richtig zur Geltung (26:27).

Am Morgen zeigt sich Yokohama an einem strahlenden Sonnentag. Wir sehen den Yokohama Landmark Tower, das zweithöchste Gebäude Japans, und das Cosmo Clock 21 Riesenrad (47:10). Enoshima, eine beliebte Insel am Meer, ist als Nächstes dran mit der Enoshima Sea Candle (47:40).

Bild: Armadas/YouTube Yokohama

Wir werden nicht alles verraten, aber glaubt uns, es gibt noch viele weitere atemberaubende Landschaften zu sehen. Habt ihr immer noch Fernweh? Genießt ein virtuelles Hanami mit diesen YouTube-Videos zur Kirschblüte oder lasst euch von diesem Video von JNTO, das die 47 Präfekturen Japans zeigt, in den Bann ziehen.

Auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Armadas könnt ihr alle „Japan in 8K“-Videos anschauen.

Anzeige
Anzeige