• Japan erleben

Anzeige

Matcha & Grüntee Workshop mit japanischem Lunch in Hamburg

Am 3. Advent könnt ihr in Hamburg ein leckeres japanisches Lunch-Menü genießen und in einem Workshop etwas über die Kunst der japanischen Tee-Zubereitung lernen!

Ihr wolltet schon immer wissen, was einen guten Matcha ausmacht, wie man ihn richtig zubereitet und was die Unterschiede von Grüntee-Sorten, wie Sencha, Genmaicha, Shincha und Houjicha sind? Sie sind nicht nur unglaublich gesund, sondern auch super lecker!

Der Workshop findet am Sonntag, den 17.12.2017 in der gemütlichen, neuen The Gone Away Bar in Hamburg statt, wo euch von einer Expertin lauter Insiderwissen vermittelt wird. Jeder Tee wird mit euch zusammen zubereitet und verkostet, damit ihr selbst zum Experten werden könnt.

Außerdem wird ein hausgemachtes, japanisches Teishoku Lunch aus regionalen Bio Zutaten serviert und es warten noch ein paar kleine Überraschungen auf euch! Das Event wird von unseren Freunden von Toshiko Arts veranstaltet.

MATCHA & GRÜNTEE WORKSHOP mit japanischem Lunch in Hamburg
MATCHA & GRÜNTEE WORKSHOP mit japanischem Lunch in Hamburg | Bild: Toshiko Arts

Matcha & Grüntee Tasting Workshop mit Lunch in Hamburg

DATUM: Sonntag, der 17.12.2017
KOSTEN: 45€* (alles inklusive: Tee-Workshop & Teishoku Lunch)
ZEIT: 12:00 – 15:00 Uhr
ORT: The Gone Away Bar, Milchstrasse 25, 20148 Hamburg
TEILNEHMERANZAHL: 12 maximal (Nur mit Reservierungsbestätigung & Vorauszahlung)
UNTERRICHT: Auf Deutsch (Englisch möglich)
*Matcha Schalen, Matcha Besen und Portionierlöffel sowie alle Utensilien werden für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt, gerne könnt ihr natürlich auch eure eigenen Matcha-Sets mitbringen und nutzen oder Sets erwerben.

MATCHA & GRÜNTEE WORKSHOP mit japanischem Lunch in Hamburg
MATCHA & GRÜNTEE WORKSHOP mit japanischem Lunch in Hamburg | Bild: Toshiko Arts

Für Reservierungen und mehr Infos schreibt eine EMail an unsere Freunde von Toshiko Arts.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Datenbank über Japaner, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien begraben wurden, fertiggestellt

Eine umfassende Datenbank mit japanischen Staatsbürgern, die während des Zweiten Weltkriegs in Australien gestorben und auf einem Kriegsfriedhof begraben wurden, wurde nun fertiggestellt.Das Cowra...

Passend zum Filmstart kommt in Japan Detektiv-Pikachu-Eis auf den Markt

Themen-Eis gehört in Tokyo aktuell zu den Trends. Überall in der japanischen Hauptstadt entstehen Stände und Geschäfte, die verschiedene spezielle Eis-Sorten anbieten. Während ein...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück