Anzeige
HomeJapan entdeckenJapan in DeutschlandNIPPON ARCHIVE: Launch der neuen Datenbank des Nippon Connection Filmfestivals

Filme auf 20 Jahren Festivalgeschichte

NIPPON ARCHIVE: Launch der neuen Datenbank des Nippon Connection Filmfestivals

Das Japanische Filmfestival Nippon Connection veröffentlicht sein neuestes Projekt: NIPPON ARCHIVE. Die japanische Filmdatenbank stellt einen Überblick aller Filmtitel aus 20 Jahren Festivalgeschichte ab sofort öffentlich zur Verfügung.

Durch die Unterstützung von HessenFilm und Medien GmbH konnte in den letzten Monaten der Aufbau der in Europa einzigartigen Datenbank für japanisches Kino ermöglicht werden.

2080 Filme in der Datenbank

Die Datenbank NIPPON ARCHIVE enthält mit rund 2080 Einträgen alle gezeigten Filme seit der ersten Festivalausgabe im Jahr 2000.

Durch das Projekt soll die langjährige Arbeit des Nippon Connection Filmfestivals dauerhaft dokumentiert und für jede*n zugänglich gemacht werden.

LESEN SIE AUCH:  20. Nippon Connection Filmfestivals mit neuem Publikumsrekord

In der Datenbank wurden neben Filmbeschreibungen und Credits auch die Biografien der Regisseur*innen auf Deutsch und Englisch erfasst.

Die Festivalorganisator*innen möchten mit der Datenbank nicht nur Festivalbesucher*innen, sondern auch internationale Wissenschaftler*innen, Journalist*innen und Film-Interessierte ansprechen.

Zukünftig wird in der Datenbank auch das umfangreiche Rahmenprogramm seit dem Jahr 2000 dokumentiert werden.

Nächste Nippon Connection im Juni 2021

Das Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt am Main hat sich in den vergangenen 20 Jahren als eine der größten Plattformen für japanischen Film weltweit etabliert und zeigt jährlich mit rund 100 Filmen einen Querschnitt durch das aktuelle japanische Filmschaffen.

Nippon Connection präsentiert insbesondere unabhängig produzierte Filme, Kurzfilme und Dokumentarfilm-Produktionen aus Japan, die beim Festival ihre Premiere erleben.

Mit jährlich rund 17.000 Zuschauer*innen und 300 internationalen Fachbesucher*innen gehört Nippon Connection zu den besucherstärksten Filmfestivals in Hessen.

Das Japanische Filmfestival wird in überwiegend ​ehrenamtlicher Arbeit von einem 70-köpfigen Team des gemeinnützigen Vereins ​Nippon Connection e.V. organisiert.

Das 21. Japanische Filmfestival Nippon Connection findet vom 1. bis 6. Juni 2021 statt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Themen