Stats

Anzeige
Home Japan entdecken Japans Norden strahlt in den schönsten Herbstfarben

Tokyo folgt erst im November

Japans Norden strahlt in den schönsten Herbstfarben

Von der nördlichen japanischen Insel Hokkaido bis zur Stadt Nikko haben sich die Blätter der Bäume in leuchtende Gelb-, Rot- und Orangetöne verwandelt. Ein Schauspiel, das man nicht verpassen sollte.

Es ist das Ende der Taifunsaison und man kann endlich beginnen, den Herbst zu genießen. Die üppigen grünen Blätter des Sommers beginnen sich in leuchtende Herbstfarben zu verwandeln und versetzen die Japaner in eine gemütliche Herbststimmung.

Japanischer Herbst

Eine Wanderung auf den Berg Takao und ein Spaziergang entlang des Icho Namiki-dori am Meiji Jingu Gaien sind beliebte Möglichkeiten, um das Herbstlaub zu bewundern, aber laut der diesjährigen Prognose wird das Laub in Tokyo seinen Höhepunkt frühestens Mitte November erreichen.

Hagoromo Falls in Hokkaido
Hagoromo Falls in Hokkaido. Bild: Instagram @fiabesco.mirina

Die Bäume im Norden von Präfekturen wie Hokkaido, Miyagi und Fukushima hingegen haben sich bereits dem kälteren Wetter zugewandt, sodass dort die Blätter in ihren schönsten Farben zu sehen sind.

Mehr zum Thema:  Die 5 besten Orte in der japanischen Präfektur Oita im Herbst

Der Herbst ist eine den Touristen meist unbekannte Zeit der Magie. Die Einheimischen wissen, wenn die Sommerhitze nachlässt und es auf den Winter zugeht, wird das Land in die malerische Schönheit der bunten Blätterpracht getaucht. Es ist die Zeit für Spaziergänge, Naturerkundungen und fürs Wandern.

Naruko Gorge in Miyagi
Naruko Gorge in Miyagi. Bild: Instagram @go.429

Dank der sozialen Medien kann man die herbstliche Schönheit, die Japan zu bieten hat, immer genießen, ohne selbst an diese Orte reisen zu müssen. Denn in Zeiten der Pandemie ist es immer noch schwierig nach Japan zu reisen.

Hakkoda-Seilbahn Sanroku Station in Aomori
Hakkoda-Seilbahn Sanroku Station in Aomori. Bild: Instagram @yagitchi1316

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren