Stats

Anzeige
Home Japan entdecken Nesta Resort Kobe stellt neue Seilrutsche vor

Mit 75 km/h durch den Wald fliegen

Nesta Resort Kobe stellt neue Seilrutsche vor

Das Nesta Resort Kobe hat eine Seilrutsche für Adrenalinjunkies vorgestellt. Der Naturerlebnispark eröffnete die Adventure Canyon am 17. Juli mit der man mit einer Geschwindigkeit von bis zu 75 km/h durch den Park fliegt.

Die beiden Touren der Seilrutsche, der Speed Hawk und Sky Egale, bieten eine Vogelperspektive auf den Wald.

Fliegend mit der Seilrutsche durch den Wald

Aber man sitzt nicht gemütlich in einer Gondel, sondern man wird schwebend in die Seilrutsche gehängt und erlebt die Fahrt im Fliegen.

Mehr zum Thema:
Kalksteinhöhle in Okutama nach 9 Monaten wiedereröffnet

Speed Hawk ist eine von Falknern entworfener Kurs, auf dem die Passagiere eine Geschwindigkeit von 50 km/h erreichen sollen, die gleiche Geschwindigkeit, die ein Falke in der Luft erreicht.

Mehr Speed erreicht man mit der Sky Eagle, die auch gleichzeitig Japans längste Seilrutschen-Route ist. Auf der Bahn erreicht man bis zu 75 km/h.

Angebote des Nesta Resort Kobe mit weniger Adrenalin

Wer es etwas langsamer angehen möchte, für den bietet das Nesta Resort Kobe mit dem Canyon Drop, eine Art Hamsterball, in dem man einen Hügel herunterrollt. Allerdings bietet einer der drei Routen, wie der Name Canyon Drop schon vermuten lässt, einen Sprung.

Ab in den Ball und den Berg runter
Ab in den Ball und den Berg runter

Noch langsamer geht es im Canyon Slide zu, eine Rodelbahn ohne Schnee und für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Wer doch lieber ganz in Ruhe am Pool einen Cocktail schlürfen möchte, für den bietet das Nesta Resort in Kobe natürlich auch eine Möglichkeit. Außerdem gibt es Streichelzoos, einen Wasserpark und natürlich eine heiße Quelle.

Alle Informationen zum Nesta Resort Kobe gibt es auf der offiziellen Webseite.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige