Anzeige
HomeJapan entdecken"We Are Japan" lässt euch eure eigene Japanreise planen - und Flüge...

Kooperation zwischen ANA und JNTO will Tourismus fördern

„We Are Japan“ lässt euch eure eigene Japanreise planen – und Flüge nach Japan gewinnen

Einreisesperren und strenge Corona-Regeln für Reisende haben dem Tourismus in Japan in den letzten Jahren schwer zugesetzt. Auch nach ersten Lockerungen machen sich nur wenige Reisende auf den Weg ins Land. Japans Tourismusbehörde JNTO und die Fluggesellschaft ANA möchten mit einem neuen Online-Angebot das Interesse der Japanreisenden wieder neu entflammen.

Anzeige

Die Website „We Are Japan“ versteht sich als virtueller Reiseführer, in dem das Wissen von ANA und JNTO gebündelt werden. Das Besondere: hier geht es nicht um allseits bekannte Ziele wie Tokyo Tower, Goldenen Pavillon oder das Schloss von Osaka. Vielmehr werden Angebote und Orte vorgestellt, die international wenig bekannt sind.

Japans geheime Winkel und unbekannte Regionen erkunden

Habt ihr zum Beispiel schon von Hiroshimas Okonomimura gehört, den Wäldern von Miyazaki oder der Möglichkeit eines Zen-Retreats im Shoganji-Tempel auf Kyushu? In den vier Kategorien Natur, Handwerk, Wellness und Essen lässt euch die Website auf einer interaktiven Karte interessante Orte und Angebote erkunden und der eigenen Reiseroute hinzufügen.

LESEN SIE AUCH:  Monatsvorschau August 2022: Conventions, Kultur und "Japan von oben"

Zu jedem gewählten Ziel gibt es ein kleines Video. Habt ihr eure persönliche Reise zusammengestellt, könnt ihr euch schließlich euer eigenes Reisevideo mit allen Zielen anschauen – als Vorgeschmack darauf, die Orte irgendwann selbst zu besuchen.

Begrüßt werdet ihr bei „We Are Japan“ von Schauspielerin Uma Thurman. Die Japanliebhaberin erzählt in einem einführenden Video von ihren eigenen Reisen nach Japan und den außergewöhnlichen Erfahrungen, die sie abseits der ausgetretenen Pfade machen konnte. Im Blog der Seite finden sich zudem zahlreiche Artikel zu spannenden Themen rund um japanische Kultur, Gesellschaft und Küche.

Anzeige

Ein Blick in die vielfältigen Reiseziele auf der Website lohnt sich für alle Japan-Interessierten auf jeden Fall, auch wer schon einige Japanreisen hinter sich hat, wird hier noch neue Anregungen entdecken. Und mit etwas Glück startet ihr von „We Are Japan“ aus direkt in euer nächstes Japan-Abenteuer.

Denn nachdem ihr eurer virtuellen Reiseroute einige Ziele hinzugefügt habt, könnt ihr an einem aktuell laufenden Gewinnspiel teilnehmen. Noch bis Anfang September gibt es die Möglichkeit, sich zu registrieren. Als Preis winken Flüge nach Japan für zwei Personen in der Business Class. Alle Infos dazu findet ihr auf wearejapan.com.

Anzeige
Anzeige