Das Sternenfest Tanabata (七夕) in Japan

Am siebten Tag des siebten Monats wird in Japan das Sternenfest Tanabata gefeiert. Der Legende können zwei unglücklich Liebende nur an diesem Tag zueinander finden.

Tanabata hat seinen Ursprung in dem chinesischen Qixi Festival und beiden liegt die gleiche Geschichte zugrunde. Orihime war nicht nur eine sehr fleißige Weberin, sondern auch die Tochter des Himmelsgottes. Dieser liebte die Kleidung, die sie neben dem Fluß Amanogawa für ihn fertigte, aber er war traurig, dass sie durch ihre tägliche harte Arbeit keine Abwechslung und keine Möglichkeit hatte, ihre große Liebe zu finden. Er arrangierte für sie ein Treffen mit dem Rinderhirten Hikoboshi und die beiden verliebten sich augenblicklich ineinander. Sie waren so verliebt, dass sie darüber sogar ihre Arbeit vergaßen.

Daraufhin wurden die Rinder krank und der Himmelsgott bekam keine neue Kleidung mehr. Darüber war er so erbost, dass er die beiden Liebenden an das jeweils gegenüberliegende Ufer des Flusses verbannte. Doch auf die verzweifelten Bitten seiner Tochter hin erlaubte er ihnen, sich einmal im Jahr zu treffen, am siebten Tag des siebten Monats. Man sagt, dass Orihime und Hikoboshi die Sterne Wega und Altair sind, die durch die Milchstraße voneinander getrennt sind.

Da in Japan ursprünglich am siebten Tag des siebten Monats des Lunisolar Kalenders gefeiert wurde, finden sich sowohl um den 07.07. als auch um den 07.08. Tanabata Festivitäten. Etwas, das aber alle gemeinsam haben, sind die bunten Dekorationen und die Unmengen von Bambuszweigen, an denen auf bunten Papierstreifen Wünsche geschrieben werden. In den Tagen vor Tanabata finden sich überall Möglichkeiten, einen eigenen Wunsch niederzuschreiben und an einem der Bambuszweige anzubringen.

Es gibt einige berühmte Orte für Tanabata Festivals, unter anderem in Hiratsuka (Juli) oder Sendai (Ausgust), aber Festivitäten zum heiligen Tanabata Sternenfest lassen sich in ganz Japan finden.

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück