EYES ON JAPAN: Japanische Filmtage Düsseldorf vom 1 bis 29. Oktober

Im Oktober finden zum 10. Mal die Japanischen Filmtage in Düsseldorf Eyes of Japan statt.

Veranstaltet vom Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf in Zusammenarbeit mit dem Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Japanischen Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation), erwartet Freunde des japanischen Kinos wieder ein kleiner Einblick in die Filmkunst Japans.

Neben Klassiger wie Jirōkichi die Ratte oder auch Tarōs Eisenbahn findet man im Programm auch Porco Rosso oder Hinokio. Vom 1. bis 29. Oktober werde jeden Tag mehrere Filme im Filmuseum Düsseldorf gezeigt. Der Eintritt ist komplett kostenlos. Das gesamte Pprogramm könnt ihr euch hier als PDF herunterladen.

Dieses Jahr gibt es zusätzlich ein Kurzfilm Special, dass am 19. Oktober stattfinde. Dazu ist auch ein Ehrengast eingeladen.

Veranstaltungsort
Black Box – Kino im Filmmuseum Düsseldorf
Schulstr. 4
40213 Düsseldorf

Webseite: http://eyesonjapan.de/

Facebook Seite

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.