Kimi no Suizo wo Tabetai – erster Teaser von Shun Oguris neuen Film veröffentlicht

    Film startet im Sommer 2017

    Der erste Trailer des Films Kimi no Suizo wo Tabetai verrät auch den offiziellen Kinostart. Shun Oguri spielt neben Keiko Kitagawa eine Rolle in dem Streifen.

    Kimi no Suizo wo Tabetai 02-17
    © Toho

    Kimi no Suizo wo Tabetai (Zu Deutsch „Ich möchte deine Bauchspeicheldrüse essen“) basiert auf den gleichnamigen Roman von Yoru Sumino, der am 19. Juni 2015 vom Verlag Futabasha herausgebracht wurde.

    Die Regie führt Sho Tsukikawa (Kurosaki kun no Iinari ni Nante Naranai), der Dreh begann am 10. September 2016.

    Shun Oguri und Takumi Kitamura werden die selbe Rolle spielen. Während Takumi Kitamura das frühere „Ich“ spielt, übernimmt Shun Oguri die gegenwärtige Rolle des Charakters.

    „Ich (Takumi Kitamura) bin ein Oberstufenschüler. Ich fand das Tagebuch meiner Klassenkameradin Sakura Yamauchi (Minami Hamabe), in dem steht, dass sie an einer Bauchspeicheldrüsen-Krankheit leidet. Ich verbrachte Zeit mit ihr, doch dann starb sie.

    12 Jahre später arbeite ich (Shun Oguri), dank Sakuras Worte, als Lehrer an der selben Schule, an der ich meinen Abschluss machte. Während ich mit meinen Schülern rede, erinnere ich mich an die Monate, die ich mit Sakura verbrachte. Währenddessen heiratet bald Sakuras Freundin Kyoko (Keiko Kitagawa). Auch sie erinnert sich an die vergangene Zeit mit mir und Sakura.“

    Der erste 30-sekündige Trailer verrät, dass Kimi no Suizo wo Tabetai am 28. Juli 2017 in den Kinos starten wird.

    Kommentiere den Artikel (Deine Daten werden nicht veröffentlicht und jeder Kommentar wird vorher moderiert)

    Dein Kommentar
    Dein Name