Kawaii 日本語 – Durchdachte Langzeitmotivation

Die App Kawaii Nihongo der in Deutschland ansässigen MardukCorp ist eine liebevoll gestaltete App zum Japanisch-Lernen und sowohl für iOS als auch für Android erhältlich. Um das Pauken der Vokabeln, Schriftzeichen und Grammatik interessanter zu gestalten, wurde es in eine Story integriert, die sich um Riko, Yuji und Aoi dreht.

Beim ersten Starten der App darf man sich entscheiden, ob man lieber von einem männlichen oder einem weiblichen Protagonisten durch die Story geführt werden möchte. Dann geht es auch schon los. Über eine Stadtansicht geht es zu den verschiedenen Schauplätzen. Zum Büffeln der Kana, Kanji, Vokabeln und Grammatik wählt man das Schulgebäude, wo man sich für die Lerninhalte anhand verschiedener Klassenräume entscheiden kann. Die Kana-Räume sind komplett frei zugänglich, für den Kanji- und Grammatik-Raum muss man erst „Lernmaterialien“ im Shop erwerben.

Kawaiinihongo App Funktionen

Erstmal in den Buchladen

Zum Shop, der sich in der Stadtansicht als Buchladen tarnt, gelangt man ebenfalls über die Stadtansicht. Dort kann man zum einen Echtgeld in die Ingame-Wärung tauschen, zum anderen Basis- und Erweiterungspacks von Kanji-, Vokabel- und Grammatik-Einheiten und verschiedene Lernkarten-Designs kaufen. Außerdem kann man hier auch die Inarizushi, die man sich unter anderem durch das Ansehen von Werbespots ingame verdienen kann, in bare Münzen tauschen.

Hat man die entsprechenden Packs erworben, kann man zurück in der Schule den Umfang der Lerneinheiten selbst wählen. Der Lernstoff wird sowohl durch visuelle Darstellung veranschaulicht, als auch durch authentische Sprachausgabe vermittelt. Dadurch wird nicht nur die Fähigkeit zu Lesen und Schreiben geschult, sondern auch das Hörverstehen. Die Vokabeln und Grammatikeinheiten sind durch thematisch passende Illustrationen von verschiedenen Künstlern ansprechend umgesetzt worden.

Spaß, Spiel, (Ent)Spannung

Hat man genug vom Pauken, bietet Kawaii Nihongo die Möglichkeit, über die Stadtansicht die Arcade-Halle zu betreten, wo weitere kurzweilige Spiele dabei helfen, den Lerninhalt zu verinnerlichen. Während Kana-Memory und Nihongo Dash dazu dienen, das Lesen von Kana zu trainieren, ist das Spiel „Bildersuche“ zur Vertiefung der Vokabeln gedacht und bei  Foxes vs. Gangsters wird neben dem Leseverständnis auch das Hörverstehen spielerisch schult.

Kawaiinihongo Langzeitmotivation

Eine Übersicht über den eigenen Lernfortschritt findet man im stadteigenen Tempel. Dort kann man auch seine im Shop erworbenen Karten-Designs ansehen und auf die Optionen zugreifen. Für ingame erreichte Lernziele gibt es außerdem Stempel zu verdienen. Diese Stempelsammlung kann man hier ebenfalls bewundern. Außerdem erhält man hier Zugriff auf die Grundeinstellungen der App. So lassen sich hier beispielsweise die Push-Messages zur Lernerinnerung, die Lautstärke und die Sprache einstellen.

Zu empfehlen!

Alles in Allem handelt es sich bei Kawaii Nihongo um eine liebevoll gestaltete Sprachlern-App, die viele verschiedene Lernhilfen bietet. Dabei werden Grammatik und Vokabeln der Stufe N5 des JLPT (Japanese Language Proficiency Test) abgedeckt und durch fantasievoll gestaltete Lernkarten veranschaulicht. Besonders positiv fallen die Sprachausgabe durch eine japanische Muttersprachlerin auf und die Möglichkeit durch die Aufnahmefunktion die eigene Aussprache zu überprüfen. Für Auflockerung sorgen Sprachspiele, für die nötige Langzeitmotivation die Hintergrundgeschichte – So macht Japanisch Lernen Spaß!

2 Kommentare

  1. Cool, ich fange jetzt zum September mit japanisch als dritte Fremdsprache an. Freu mich schon sehr drauf. Könnt ihr mal einen Link zum iOS App Store einbinden? Finde zwar paar Apps, aber bin nicht sicher ob das die richtige ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück