Ein Snack-Maskottchen in Lebensgröße – Umami-chan in Osaka

Die Firma Yaokin hat am Samstag in Abeno in Osaka eine lebensgroße Statue von Umami-chan in einem Geschäft aufgestellt. Das Maskottchen Umami-chan ist der eigens für die Umaibō Popcorn Snack konzipierte Charakter. Es gab bereits Partnerschaften mit Animes wie Sword Art Online, Madoka Magica, und Attack on Titan, für die Darstellung des Charakters auf den Verpackungen.

Die Statue von Umami-chan ist 153cm groß und trägt einen „Umaibōshi“ Hut, als Sinnbild für den Snack. Ihre Kleidung setzt die Verpackung des Käse-Umaibō in ein kindliches, buntes Outfit um. Die Hersteller des Snacks haben Umami-chan im Februar als die jüngere Schwester des bereits länger bekannten Charakters Umaemon vorgestellt. Umaemon erscheint auch auf Verpackungen und in der Werbung.

umami-chan

Der neue Leiter der Geschäftsentwicklung von Yaokin Kazuhiro Matsumoto sagte, dass es etwa eineinhalb Monate brauchte um die Statue zu konzipieren und dass er hofft, dass das Maskottchen Teil einer landesweiten Werbekampagne wird.

Die Statue war nur bis Sonntag im Geschäft zu sehen. Eine kostümierte Version von Umaemon trat zwischenzeitlich auf um neben der Statue für Fotos zu posieren.

Quelle: sankei.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here