Duty-Free-Shops eröffnen im Ankunftsbereich des Narita Flughafens

Noch vor der Zollabfertigung einkaufen

Bild: mashimaro-jp / Pakutaso

Im Narita Flughafen, der allgemein als wichtigster internationaler Flughafen Japans gilt, werden in unmittelbarer Nähe des Ankunftsbereiches im Terminal 2 zwei Duty-Free-Shops eröffnen.

Die Shops werden von der NAA Retailing Corp betrieben, der erste Shop wird am 1. September eröffnet, der zweite Shop folgt am 4. September.

Das Angebot erstreckt sich von importierten Spirituosen bis zu Tabakprodukten.

Auch für das Terminal 1 und 3 sind Duty-Free Shops angekündigt worden. Geplant ist es, die beiden Shops bis Ende 2017 zu eröffnen.

Der Vorteil für Reisende ist es, sich noch bevor sie durch den Zoll gehen müssen, mit wichtigen Dingen eindecken zu können, die in diesen Shops günstiger angeboten werden. So kann Gepäck auf der Flugreise gespart werden.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here