Tokyos Disneyland Logo

Japan – Tokyo Disneyland hat seine neue Parade im Themenpark der Presse vorgestellt, bevor sie zum 35. Jubiläum für alle Besucher zu sehen ist.

Die Parade trägt den Namen „Dreaming Up!“ und wird am Sonntag offiziell starten. Die überarbeitete Parade ist die erste Erneuerung der Tagesparade von Tokyo Disneyland seit fünf Jahren. Diese Überarbeitung gehört zu der Jubiläumsveranstaltung „Tokyo Disney Resort 35th ’Happiest Celebration!‘“, die bis zum 25. März 2019 stattfinden wird.

Und auch die beliebte Attraktion „It’s a Small World“ soll am Sonntag wiedereröffnet werden. An der „Dreaming Up!“-Parade nehmen insgesamt 13 Wagen teil. Angeführt werden sie von Mickey Mouse und Pluto, die sich auf einem Fahrzeug mit geflügelten Pferden befinden.

Später kann man Minnie Mouse zusammen mit Aschenputtel und Schneewittchen sehen. Aber auch Baymax, eine Schlüsselfigur aus dem beliebten Disneyfilm „Baymax – Riesiges Robowabohu“, tritt zum ersten Mal im Vergnügungspark zusammen mit seinem besten Freund Hiro auf dem Rücken auf. Teile der Parade können im Video betrachtet werden.

Kommentieren

Please enter your comment!
Please enter your name here