Weekly Oricon Charts 08.02. – 14.02.2016

    Die Top 5 der verkauften Alben und Singles

    Oricon veröffentlichte die wöchentlichen Oricon Charts vom 8. bis 14. Februar 2016.

    Bei den aktuellen Oricon Single Charts kann sich diesmal „Tragedy“ von KAT-TUN den ersten Platz mit einem großen Vorsprung sichern. Verkauft wurden dabei 129.008 Exemplare.
    Bei den Album Charts schafft es diesmal BUMP OF CHICKEN mit ihrem neuen Album „Butterflies“, von dem 197.160 Exemplare verkauft wurden.

    Singles

    PlatzBandTitelVerkäufe (diese Woche)Release Datum
    1KAT-TUNTragedy129.00810.02.16
    2A Ou PZenryoku Batankyu25.12710.02.16
    3flumpoolYoru wa Nemureru kai?14.88410.02.16
    4TrySailwhiz12.82810.02.16
    5MR.MRJust 1 Light12.56309.02.16

    Alben

    PlatzBandTitelVerkäufe (diese Woche)Release Datum
    1BUMP OF CHICKENButterflies197.16010.02.16
    2E-girlsE.G.SMILE -E-girls BEST-174.57010.02.16
    3MAN WITH A MISSIONThe World’s On Fire99.81510.02.16
    4ZARDZARD Forever Best -25th ANNIVERSARY-68.36910.02.16
    5Shibutani SubaruUta63.90510.02.16