Rezepte

Fusionfood: Kandierter Kürbis mit Ingwer

LEVEL: Anfänger VORBEREITUNGSZEIT: 10 min. KOCHZEIT: 15 min.

Kürbis ist ein sehr beliebtes Gemüse. Außerdem ist er auch sehr vielseitig und kann sowohl für süße als auch herzhafte Speisen verwendet werden.

Das Folgende Rezept ist Vegan und Bento-Tauglich.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis (1-2 Kg)
  • 2 EL fein gewürfelter Ingwer
  • 2 EL Mirin
  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Sesamkerne

Anleitungen

1. Zuerst den Kürbis waschen und entkernen. Dann in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kerne sind geputzt und geröstet ein leckerer Snack.

2. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Kürbis etwas anschwitzen. Mirin, Sojasoße, Ingwer und Zucker hinzufügen. Alles kurz durch schwenken und mit Wasser ablöschen.

3. Wenn die Soße leicht karamellisiert, den Sesam dazu geben. Alles gut vermischen.

4. Das fertige Gericht mit der Soße auf  vier Schälchen verteilen und mit Reis servieren.

Tipp: Eine Prise Muskat oder Chili geben dem ganzen noch etwas Pfiff.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Guten Appetit!

 

Vielleicht auch interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.