Tokyo Meeting – Schüler präsentieren japanische Kultur

    Im Rahmen des Tokyo Gundam Projekt 2015, dass während des Tokyo Meeting am 17. Mai stattfindet, werden Schüler die japanische Kultur vorstellen.

    Das Event findet in der Nähe der lebensgroßen Gundam Statue in Tokyo statt. Das Tokyo Gundam Projekt 2015 ist eine Initative des Tokyo Metropolitan Gouvernement, geplant sind viele Aktionen, die das Hafengebiet in der Innenstadt von Tokyo fördern sollen.

    Die Schüler stellen neben Musik und Kalligraphie auch die traditionelle japanische Teezeremonie vor und auf einer Bühne werden Marschkapellen auftreten um Touristen zu unterhalten.

    Im September ist eine weitere Veranstaltung geplant, dort soll es inbesondere um Sport und der Müllbeseitigung gehen und die Paralympics werden vorgestellt.

    Weitere Infos zum Tokyo Gundam Projekt 2015 bekommt ihr hier: http://www.tokyo-gundam-project.jp/

    Tokyo Gundam Projekt 2015,
    Tokyo Gundam Projekt 2015,

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime