Am 27.11.2015 findet ab 21 Uhr in der Kirche St. Michael in Köln im Rahmen von „Art und Amen“ ein Konzert der Band „Coconami“ statt.

Coconami ist ein münchner Pop-Duo, das Elemente aus dem Englischen, Bayerischen, Deutschen und Italienischen vermischt und ein unvergleichliches Musikerlebnis kreiert. Zum Einsatz kommen die hierzulanden eher ungewöhnlichen Instrumente Ukulele und Kalimba, aber auch die altbekannte Blockflöte findet ihren Weg auf die Bühne. Die Band wurde 2006 gegründet und besteht aus den beiden sehr kreativen Persönlichkeiten Miyaji und Nami.

Der Eintritt kostet 10€, ermäßigt 8€. Karten sind im Vorverkauf bei Magasin Populaire erhältlich.

Und für Leser, die das Duo noch nicht kennen, haben wir den folgendes Schmankerl für euch:

Ihr habt Informationen zu Veranstaltungen über Japan und möchtet, dass wir eine Ankündigung schreiben? Dann mailt uns unter tipp@sumikai.com.

Info
Art und Amen
Coconami
Coconami Facebook