Am 10.12.2015 veranstaltet die DJG in Frankfurt einen Vortragsabend mit dem Titel „Die deutsche Community im Tokyo der Meiji-Zeit“. Vortragende ist die Rechtsanwältin und Hochschullehrerin Dr. Anna Bartels-Ishikawa, die seit 1992 auch in Tokyo arbeitet.

Der Vortrag beschäftigt sich mit den deutschen Bewohnern von Tokyo zwischen den Jahren 1875 und 1890. Dr. Batels-Ishikawa wird unter anderem Fragen zu den Berufen der Auswanderer und zur politischen Wichtigkeit klären und auch darauf eingehen, wo und wie sie wohnten und wie sie ihre Freizeit verbrachten.

Veranstaltungsort ist der Saalbau Bürgerhaus Dornbusch in Frankfurt. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen findet ihr im Veranstaltungskalender der DJG-Frankfurt.

Ihr habt Informationen zu Veranstaltungen über Japan und möchtet, dass wir eine Ankündigung schreiben? Dann mailt uns unter tipp@sumikai.com.