Ankündigung: Vortrag zu Antisemitismus in Japan

    Japan-Israel / © www.cross.ch
    Japan-Israel / © www.cross.ch

    Am 26.11.2015 veranstaltet das Junge Forum der Deutsch-Israelischen Gesellschaft in Frankfurt in den Räumen der Goethe-Universität einen Vortrag zum Thema „Antisemitismus und Philosemitismus in Japan“.

    Die Referntin Dr. Miriam Bistrović (Berlin Representative Leo Baeck Institute New York) wird darauf eingehen, wie sich die Judenverfolgung in Deutschland auf den japanischen Verbündeten auswirkte und welche Stereotype und Vorurteile dadurch noch heute in Japan herrschen.

    Der Vortrag beginnt um 18 Uhr. Veranstaltungsort ist das Seminarhaus auf dem Campus Westend, Raum SH 2.106.

    Info

    Deutsch Israelische Gesellschaft