AAA – Musikvideo zu „Lil ‘Infinity“ veröffentlicht

    Die Band AAA wird ingesamt 7 Single veröffentlichen. In jedem Monat eine. Dies ist Teil ihres 10.Bandjubiläums.

    Im Januar wurde bereits „I’ll be there“ veröffentlicht.
    Am 25.Februar 2015 erscheint die zweite Single „Lil ‘Infinity“. Der Titeltrack dient als japanischer Themesong des Films ‚Das Schicksal ist ein mieser Verräter‘, der dieses Wochenende in Japan anläuft.
    Die nächste Single, dessen Titel noch unbekannt ist, folgt am 25.März 2015.

    Das offizielle Musikvideo zu „Lil ‘Infinity“ wurde nun online gestellt. Die Single erscheint als CD-Only Edition mit 6 Musikkarten.
    Für die Entsperrung des Musikvideos, könnt ihr ProxTube oder ProxFlow benutzen.

    Bestellungen von der Plattform mu-mo kommt mit einem Anmeldeformular für ihr 10.Jubiläumslive. Diejenigen, die alle sieben Singles von mu-mo kaufen, dürfen auf das “AAA 10th Anniversary Live”, dass am 13. und 14.September im Yoyogi National Gymnasium gehalten wird.

    AAA steht für Attack All Around. Die Band ist seit 2005 bei avex trax unter Vertrag und besteht aus sieben Mitgliedern, fünf Männer und zwei Frauen. Nishijima Takahiro, Urata Naoya, Hidaka Mitsuhiro, Atae Shinjiro, Sueyoshi Shuta, Uno Misako und Ito Chiaki.
    Sie stammen aus der avex artist academy, eine Einrichtung von avex trax die Tänzer und Sänger ausbildet.
    AAA tragen sogar schon in Amerika auf, bei der Otakon Anime Convention in Baltimore im Jahr 2007.