Arashi stellen mit 10 Millionen Zuschauern neuen Rekord auf

    © KittyKaty

    Der japanische „Sturm“ ist einfach nicht aufzuhalten. Nicht nur dass Arashi 2015 erneut die erfolgreichsten Artists waren, nun brechen sie einen neuen Zuschauer-Rekord.

    Am 27.Dezember 2015 endete nach zwei Monaten, 17 Shows und 5 Hallen, die Dome Tour ARASHI LIVE TOUR 2015 Japonism im berühmten Tokyo Dome. 800.000 Fans kamen dabei zusammen.

    An diesem Wochenende wurde die 10 Millionen Zuschauer Marke geknackt und macht Arashi somit zum Rekordhalter, diesen Wert als schnellstes erreicht zu haben.

    Nach 17 Jahren Bandaktivität versammelten sie auf ihren Live Konzerten 10.163.000 Fans vor ihren Bühnen und performten ihre beeindruckenden Showeinlagen. Niemand anderes vor ihnen hat dies in solch kurzer Zeit geschafft.

    Der vorherige Rekordhalter war die Johnny & Associates Band SMAP, sie erreichten die 10 Millionen Zuschauergrenze nach 20 Jahren Bandaktivität.

    Neben diesem Erfolg kündigten Arashi nach 9 Jahren eine neue Arena-Tour an, die sich ARASHI ‚Japonism Show‘ in ARENA nennt.
    In den vergangenen Jahren waren die Fans es eher gewöhnt ihre Idole in den bekannten Domes des Landes zu sehen, doch dies hat mit ihrer nächsten Japantour ein Ende.

    Die Arena-Tour 2016 beginnt am 23.April und endet nach insgesamt 12 Shows in 6 Arenen am 10.August 2016.