Ayumi Hamasaki arbeitet mit der taiwanesischen Band SpeXial zusammen

    Ayumi Hamasaki
    © natalie

    Für ihr neues Mini-Album hat sich Ayumi Hamasaki mit der Band SpeXial tatkräftige Unterstützung geholt.

    Ayumi Hamasaki und die taiwanesische Boyband SpeXial werden für einen neuen Song eine Zusammenarbeit eingehen. Der Track nennt sich „Sayonara feat. SpeXial“ und ist im neuen Mini-Album der Pop-Sängerin zu finden.

    Das Album nennt sich sixxxxx, umfasst insgesamt 5 Tracks und wird ab den 5.August 2015 im Handel erscheinen.

    Bei SpeXial handelt es sich um eine Dance und Vocal Gruppe, die im Jahr 2012 debütierte.

    „Sayonara feat. SpeXial“ wurde von DAISHI DANCE produziert, der bereits mit Ayumi Hamasaki für den Song „What is forever love“ zusammenarbeitete. Die beiden trafen sich das erste Mal während des Live Events „electrox“ diesen Januar. Dort schlug die Sängerin ihm eine Zusammenarbeit vor.

    Das Mini-Album enthält auch eine DVD und Blu-Ray, auf dem das Promotion Video des Songs mit SpeXial zu finden sein wird.

    Man darf gespannt sein, wie sich die Collaboration dieser beider Artists anhören und aussehen wird.