BRIDEAR – Neues Album „BARYTE“ und Videoteaser

    Rebirth der Band - Mit neuem Album zurück

    Anderthalb Jahre nach ihrem letzten Release melden sich BRIDEAR mit voller Power zurück – und haben ein neues Album im Gepäck!

    Wer kennt Bands wie Ladybaby oder BABYMETAL nicht? Süße Japanerinnen, welche, gänzlich gegensätzlich zu ihrem Aussehe,n in die Metalcore Schiene gerutscht sind.
    Möchte man die beiden oben genannten Bands allerdings mit BRIDEAR vergleichen, ist man auf der vollkommen falschen Welle. Denn BRIDEAR wirken alleine auf den ersten Blick vollkommen anders.

    Mit nur weiblichen Mitgliedern hat die Metalcoreband aus Fukuoka bereits ein Mini-Album und zwei Singles veröffentlicht. Jetzt wurde ein Langspieler verkündet: „BARYTE“ erscheint am 23. März.

    In Schwarz/Weiß gekleidet, passend zu ihrem monochromen Videoteaser, zeigt die Band im Gegenteil zu ihren vorherigen Looks eine andere, eher ruhigere Seite.

    Zum Release des Albums veröffentlichten BRIDEAR auch Tourdaten für eine Promotour durch Japan. Der Name der Tour ist „Rebirth“ und startet am 9.April im Shinsaibashi FANJ.

    „BARYTE“ kommt in zwei verschiedenen Versionen. Die Limited Edition enthält eine DVD mit Tourdokumentation.

    BARYTE – Regular EditionBARYTE regular Editon
    CD Tracklist
    1. Marginal Lie
    2. SCREAM
    3. Rebirth
    4. NO SALVATION(Album ver.)
    5. Hakoniwa
    6. My Heart Sigh
    7. Set Me Free
    8. Traces Of Tears
    9. Skew Lines
    10. End Of Sorrow
    11. Light In The Dark(Album ver.)

    BARYTE – Regular EditionBARYTE limited Edition
    CD Tracklist
    1. Marginal Lie
    2. SCREAM
    3. Rebirth
    4. NO SALVATION(Album ver.)
    5. Hakoniwa
    6. My Heart Sigh
    7. Set Me Free
    8. Traces Of Tears
    9. Skew Lines
    10. End Of Sorrow
    11. Light In The Dark(Album ver.)
    +Bonus DVD
    Promotional Footage + Tourdoku zum Konzert am 29. November 2015 im Queblick in Fukuoka

    Mehr Information
    Offizielle Homepage | Twitter | Facebook