Che’Nelle arbeitet mit Schauspielerin Matsushita Nao für ihr neues Album zusammen

    Che'Nelle & Matsushita Nao
    © Real Sound

    Für den JDorama „Dear Sister“, in dem Matsushita Nao die Hauptrolle spielte, sang Che’Nelle den Titelsong, nun werden sie für einen Song zusammenarbeiten.

    Schauspielerin und Pianistin Matsushita Nao wird an Che’Nelles 8.Album „Che’Nelle World“ beteiligt sein. Das Ablum erscheint in Japan am 11.Februar 2015 und enthällt eine Spezial Version von „Happiness“, dem Themesong des JDorama ‚Dear Sister‘ in dem Matsushita Nao an Seite von Ishihara Satomi die Hauptdarstellerin spielt.
    Der Track trägt den Namen „Happiness feat. Matsushita Nao“, die Schauspielerin wird dabei das Piano spielen.

    Dies ist nicht das erste Mal, dass die beiden zusammen arbeiten. Im vergangenen Monat performten sie bereits bei Fuji TVs ‚FNS Kayousai‘ den Song „Happiness“ zusammen. Die Sängerin Che’Nelle war so begeistert von Matsushitas Klavierspiel, dass sie die Zusammenarbeit für ihr Album letztendlich der Schauspielerin vorschlug.

    Am 8.Januar trafen sich die beiden in einem Studio in Tokio, um den Song aufzunehmen. Jedoch hatte Che’Nelle zu dem Zeitpunkt Probleme mit ihrer Stimme.
    Nun haben sie an Matsushitas Piano-Einlage gearbeitet, an der die Sängerin auch anwesend war. „Matshushita-sans Piano ist so wunderschön und elegant. Ich wurde geheilt. Ich könnte dem ewig zuhören“, sagte Che’Nelle.
    Auch Matsushita kommentierte die Zusammenarbeit, „Ich liebe Che’Nelles „Happiness“. Ich war sehr glücklich, dass ich nur mit einem Piano, ohne Orchester oder Band, den Song performen darf“.