das 4te Album von Royz erscheint im April 2016

    neues Album von Royz

    Royz
    © 2016 Royz

    Nach dem die „Family Party Tour“ am 10. Januar 2016 auch zu Ende ging, kündigte auch die Band Royz eine neue CD an. Genauer gesagt ihr viertes Album.

    Royz ist eine Visual Kei Band die sich im Jahr 2009 zusammenfand. Sie sind derzeit bei B.P Records unter Vertrag. Ihr Musikkonzept beschreiben sie selbst als „einprägsam“. Sie wünschen sich, dass viele unterschiedliche Menschen ihre Musik zu hören bekommen.
    Am 11.Juni 2014 wurde während ihres One Man Lives im Akasaka Blitz der Austritt des Gitarristen Kazuki bekannt gegeben.
    Heute besteht Royz aus vier Mitgliedern: Subaru (Sänger), Kuina (Gitarre), Koudai (Bass) und Tomoya (Drums).

    Nach den Alben „Revolution to NEW AGE“, „Tears“ und „Core“ bringen Royz jetzt ihr viertes Album herraus.
    Das Album trägt den Namen „S.I.V.A.“ und wird am 06. April 2016 in Japan erscheinen. In zwei verschiedenen Versionen wird das Album erhältlich sein, TYp A und Typ B.

    Die Typ A Versionen enthält eine CD mit 11 Tracks und eine DVD mit dem Musikvideo und dem Making Of zu „S.I.V.A.“. Sie wird 3500 Yen kosten.
    Die Typ B Edition ist nur die CD mit 12 Songs und wird 3000 Yen kosten.

    Die Tracklist vom Album „S.I.V.A.“ ist leider noch nicht bekannt.

    Homepage