GACKT kündigt LAST VISUALIVE 2016 Tour an

    GACKT
    © G-PRO

    Heute am 8.August 2015 um 8:08 Uhr japanischer Zeit (1:08 Uhr dt. Zeit) wurde das Geheimnis um den mysteriösen Countdown auf der offiziellen Homepage von GACKT enthüllt.

    Wir wollen natürlich auch über die Auflösung berichten. Wie viele Fans bereits angenommen haben, handelte es sich um die offizielle Bekanntgabe von GACKT’s nächster Konzerttour.
    Bereits 2013 hat der beliebte JRock Sänger auf seinem BEST OF THE BEST VOL I Tour Final bekannt gegeben, dass im Folgejahr seine letzte große Visual Live Tour stattfinden würde. Doch im angekündigten Jahr gab es keine Tour, so wurde die sie immer wieder auf’s neue verschoben, bis nun endlich die genauen Daten für das Jahr 2016 bekannt wurden.

    Wer GACKT und seine Konzerttouren kennt, hat mit Sicherheit seine großen aufwendigen Shows vor Augen, die einem Theaterstück oft gleichkamen. Dies nennt der Sänger ein Visual Live.
    Die letzte Konzepttour hielt er im Jahr 2009 mit seiner VISUALIVE ARENA TOUR 2009 REQUIEM ET REMINISCENCE II.

    Am 19.März 2016 wird er das letzte Mal wohl diese Art von großer und aufwendiger Tour starten. Das 2016 LAST VISUALIVE umfasst insgesamt 25 Konzerte.
    In unserem Artikel-Header findet ihr einen Ankündigungstrailer mit kurzen Ausschnitten seiner vergangenen Japan-Tourneen und Musikvideos.

    Seine Fanclub-Mitglieder dürfen bereits ab den 10.September 2015 Tickets vorbestellen (man muss bis spätestens den 31.August 2015 dem Fanclub beigetreten sein, um an der Fanclub Ticketlotterie teilzunehmen), wann der reguläre Vorverkauf startet, ist noch unklar.

    2016 LAST VISUALIVE Konzertdaten:

    • 19. März 2016, Samstag: [Saitama] Misato City Culture Hall Main Hall *Fanclub Live
    • 21. März 2016, Montag (Feiertag): [Yamanashi] Korany Culture Hall
    • 26. März 2016, Samstag: [Osaka] Orix Theatre
    • 27. März 2016, Sonntag: [Osaka] Orix Theatre
    • 30. März 2016, Mittwoch: [Kanagawa] Pacifico Yokohama National Convention Hall
    • 01. April 2016, Freitag: [Niigata] Niigata Prefecture Civic Centre Great Hall
    • 06. April 2016, Mittwoch: [Hyogo] Kobe International Hall Kokusai Hall
    • 07. April 2016, Donnerstag: [Hyogo] Kobe International Hall Kokusai Hall
    • 09. April 2016, Samstag: [Aomori] Hachinohe City Auditorium Large Hall
    • 10. April 2016, Sonntag: [Miyagi] Sendai Sun Plaza Hall
    • 12. April 2016, Dienstag: [Kanagawa] Kamakura Museum of Art Great Hall
    • 16. April 2016, Samstag: [Nagano] Hokuyo Cultural Hall Large Hall
    • 17. April 2016, Sonntag: [Ishikawa] Honda Forest Hall
    • 21. April 2016, Donnerstag: [Hiroshima] Ueno Gakuen Hall
    • 23. April 2016, Samstag: [Okayama] Okayama CIvic Centre
    • 25. April 2016, Montag: [Fukuoka] Fukuoka Sun Palace Hotel & Hall
    • 29. April 2016, Freitag (Feiertag): [Hokkaido] Nitori Cultural Hall
    • 30. April 2016, Samstag: [Hokkaido] Nitori Cultural Hall
    • 10. Mai 2016, Dienstag: [Chiba] Mori no Hall 21 Great Hall
    • 14. Mai 2016, Samstag: [Aichj] Nagoya Congress Centre Century Hall
    • 21. Mai 2016, Samstag: [Ehime] Matsuyama CIvic Centre Great Hall
    • 27. Mai 2016, Freitag: [Tokio] Tokyo International Forum Hall A
    • 15. Juni 2016, Mittwoch: [Kumamoto] Civic Auditorium Sojo University Hall
    • 17. Juni 2016, Freitag: [Miyazaki] Miyazaki Civic Cultural Hall Great Hall
    • 02. Juli 2016, Samstag: [Saitama] Saitama Super Arena