Kiyokiba Shunsuke covert Tamaki Kojis Song „Junjou“

    Kiyokiba Shunsuke
    © natalie

    Kiyokiba Shunsuke hat gerade erst am 24.Juni 2015 seine neuste Single Kiseki veröffentlicht, schon kündigt er eine weitere Single an, die ab den 19.August 2015 im Handel stehen wird.

    Seine neue Single trägt den Titel Kagerou. Beim Titeltrack wird es sich um einen Rocksong handeln.
    Als Coupling Tracks umfasst die CD einen Song namens Kimi ni Deatte und des weiteren ein Coversong von Tamaki Kojis Single Junjou, die im April 2013 erschien.

    Neben der normalen Edition, wird es auch hier wieder eine Limited Edition zu kaufen geben. Diese enthält als Bonus einen Schlüsselanhänger, der eine Acapella Version von Kiseki abspielen kann, wenn man auf den Knopf drückt.

    Kiyokiba Shunsuke
    © natalie

    01. Kagerou
    02. Kimi ni Deatte
    03. Junjou (Original: Tamaki Koji)
    04. Kagerou -instrumental-

    Kiyokiba Shunsuke ist Rock Singer-Songwriter und Gründungsmitglied der beliebten Band EXILE. Am 29.März 2006 verlies er die Band, um sich seiner Solo Karriere zu witmen. Früher stand er bei rhythm zone unter Vertrag, heute allerdings arbeitet er unter Victor Entertainments Sub-Label SPEEDSTAR RECORDS.