LIPHLICH verliert Schlagzeuger Eiki

    LIPHLICH verliert ein Mitglied

    LIPHLICH
    © LIPHLICH

    Vor einigen Tagen kam die traurige Nachricht, dass LIPHLICH bald nur noch zu dritt sein werden.

    2007 wurde von Sänger Kuga Shingo und Bassisten Wataru Shindo die Band LIPHLICH gegründet, zuvor waren sie unter dem Namen Gordie bekannt. Im Jahr 2010 vervollständigten die beiden weiteren Mitglieder Akito Kikuchi als Gitarrist und  Eiki Maruyama als Schlagzeuger die Band.

    Zwei Jahre danach verließ ihr Gitarrist Kikuchi nach dem Konzert am 13.04.2012 auf eigenen Wunsch die Gruppe.
    Im Oktober nahm ihr neues Mitglied Arai Takayuki den leeren Platz ein.

    Jetzt verlässt wieder ein Mitglied die Band, Schlagzeuger Eiki verlässt die Band am 15. Dezember 2015.
    Eiki erklärt seinen Austritt damit, dass die anderen drei Bandmitglieder dieses Jahr mehr für die Band getan haben als er. Und somit fasste er einen Entschluss für sich. Kuga, Wataru und Takayuki versuchten bei mehreren Gesprächen ihren Schlagzeuger umzustimmen aber nichts half.
    Der Schlagzeuger wird sich aus dem musikalischen Aktivitäten erst einmal zurückziehen.

    Der Austritt bedeutet aber nicht, dass LIPHLICH nicht weiter macht! Kuga, Wataru und Takayuki werden mit Hilfe von einem Support Schlagzeuger weiterhin Musik machen.

    Homepage | Blog | Youtube