LIPHLICH stellen ihren neuen Schlagzeuger vor

    Neues Bandmitglied von LIPHLICH

    LIPHLICH
    © LIPHLICH

    Letzten Monat berichtet wir von der traurigen Nachricht, dass Schlagzeuger Eiki Maruyama die Band verlässt. Aber es dauerte nicht lange das LIPHLICH wieder zu viert sind.

    Nachdem 2007 Sänger Kuga Shingo und Bassisten Wataru Shindo die Band LIPHLICH gegründet hatten, waren sie unter dem Namen Gordie bekannt. Im Jahr 2010 vervollständigten die beiden weiteren Mitglieder Akito Kikuchi als Gitarrist und Eiki Maruyama als Schlagzeuger die Band.

    Zwei Jahre danach verließ erst ihr Gitarrist Kikuchi nach dem Konzert am 13.04.2012 auf eigenen Wunsch die Gruppe.
    Und im Oktober nahm ihr neues Mitglied Arai Takayuki den leeren Platz ein.
    Im Dezember 2015 verließ ein weiteres Mitglied LIPHLICH und zwar Schlagzeuger Eiki Maruyama.

    Kaum ein Monat später stellen die übrig geblieben Bandmember, Sänger Kuga Shingo, Gitarrist Arai Takayuki  und Bassisten Wataru, ihren neuen Schlagzeuger vor: Kobayashi Takaaki.

    Bekannt ist er aus der Band Yazzmad unter den Namen Zumi, doch diese hatten sich letztes Jahr im Oktober 2015 getrennt. Erst war er nur Support Schlagzeuger, doch nach dem Konzert am 24. Januar 2016 im Akasaka BLITZ  wurde er als offiziellen neuen Drummer vorgestellt.

    Nächsten Monat am 10.Februar 2016 erscheint auch das neue Album „fujouri tsuukai hebi no kai von LIPHLICH in Japan.

    Homepage | Blog | Youtube