LONDBOY veröffentlichen ihre zweite Single im März 2016

    neue Single von LONDBOY

    ©LONDBOY

    Im März 2016 wird die Visual Kei Band LONDBOY ihre zweite Single in Japan veröffentlichen.

    Rio der ex. Gitarrist von NOCTSCURE, die sich nach dem Konzert am 03. März 2015 getrennt haben, hat die neue Band LONDBOY ins Leben gerufen. Zusammen mit seinen ehemaligen Bandkollegen Gitarrist Kanade (ex-Da capo., ex-NOCTSCURE), Bassist Teika (ex-Rayven, ex-NOCTSCURE), Schlagzeuger Ryouga (ex-miranofuu, ex-NOCTSCURE) und neuem Sänger ROY bilden sie die im Oktober 2015 enstandene neue Band.
    Am 13. Oktober 2015 hatte LONDBOY ihren ersten Live Auftritt im Ikebukuro EDGE.
    Ein Monat darauf, am 10. November 2015 erschien die erste Single der Band mit dem Titel „Open your Heart“.

    Heute dürfen wir euch verkünden, dass ihre zweite Single mit den Namen „iris“ für den 09. März 2016 angekündigt wurde.
    Sie wird in drei verschiedenen Typen in Japan erscheinen, Typ A, B und C.

    Diese unterscheiden sich darin, dass Typ A eine CD mit zwei Tracks und einer DVD mit dem Musikvideo und Making Of zu „iris“ ist und 1800 Yen kostet.
    Typ B und Typ C sind jeweils eine CD mit drei Songs, wobei sich immer der dritte Song unterscheidet. Beide kosten 1500 Yen.

    Type A
    -CD-
    01. iris
    02. sayonara yo kai

    -DVD-
    01. Iris MV + Making Of

    Type B
    -CD-
    01. iris
    02. sayonara yo kai
    03.Embryo

    Type C
    -CD-
    01. iris
    02. sayonara yo kai
    03. acrylic dorouzu

    Homepage