Matenrou Opera kündigen ihr 4tes Album für Januar 2016 an

    Es ist schon über ein Jahr her das Matenrou Opera ein Album veröffentlicht haben, doch im Januar 2016 ist es endlich wieder so weit. Die Band veröffentlich ihr viertes Album namens „Chikyuu“.

    Das Album wird in zwei Versionen erhältlich sein, die Limited Edition und die Reguläre Edition.
    Die Limited Edition wird eine CD mit 13 Songs, sowie eine DVD mit 3 Musikvideos enthalten und wird 3500 Yen kosten.
    Während die Reguläre Edition nur eine CD mit 12 Songs beinhaltet und 2900 Yen kostet.

    Bis jetzt gibt es noch keine ofizielle Track Liste der beiden CDs, aber drei Songs hat die Band bestätigt. Ihre neunte Single „BURNING SOUL“, die achte Single „ether“ und  die siebte Single „Chimishou“ werden darauf zu finden sein.

    Matenrou Opera ist eine Visual Kei Band die 2007 von Sänger Sono und Schlagzeuger Yuu gegründet wurde. Beide sind ehemalige Mitglieder der Band Jeniva.
    Neben den beiden sind derzeit noch Gitarrist Anzi, Keyboarder Ayame und Bassist You Mitglieder der Band.
    Mit ihrer ersten Single „Alkaloid Showcase„, die am 04. Mai 2007 erschien startete die Band voll durch. Die Single war vor ihrem Konzert, welches am gleichen Tag stattfand, restlos ausverkauft.
    Ende 2007 verließen Keyboarder Karen und Gitarrist Mika die Band und wurden durch Ayame (ex-Ry:dia) und Anzi ersetzt.

    Homepage