Matsui Rena’s letztes Handshake Event hat stattgefunden

    Wie Natalie berichtet, fand am 22. August 2015 fand im Kyoto Pulse Plaza, dass letzte Handshake Event von Matsui Rena statt.

    Matsui Rena’s Abschiedskonzerte werden am 29. und 30. August 2015 im Toyota Stadium (Aichi) stattfinden. Die offizielle Graduierung aus der Gruppe, folgt dann nach einer Performance am 31. August 2015 im SKE48 Theater. Nachdem ca. 2.000 Fans ihre Hand geschüttelt hatten, erklang ein lautes „Rena-Chan“ am Austragungsort.

    Zu ihren Fans sagte sie: „Ich habe so viele Hände geschüttelt und habe so viel Kraft von jedem erhalten. Ich hoffe ich kann es zurückzahlen indem ich diese Energie an meinen letzten Konzerten am 29. und 30. im Toyota Stadium nutze um jeden viele lustige Erinnerungen zu erzeugen.“

    Weiter fuhr sie fort:“ Zurzeit arbeite ich daran, dass die Konzerte im Toyota Stadium für alle Member ein Spaß wird. Ich will diese lustige Zeit mit euch allen teilen. Ich hoffe, dass ihr euch alle auf den 29. und 30. freut. Ich danke euch allen für heute.“

    Matsui Rena
    © AKS

    Matsui Rena wird am 31. August 2015, die Gruppe SKE48 nach 2588 Tagen verlassen. Genauso hieß auch ihr Soloabschiedssong („2588 Nichi“), der auf der zuletzt veröffentlichten Single „Mae nomeri “ vorzufinden ist.

    Matsui Rena möchte nach ihre Idol Karriere gerne eine reine Schauspielerin werden. Bekannt ist sie dafür, dass sie sehr scharfe Gerichte essen kann. Animes mag sie auch wie unter andrem: Eureka Seven, Mahou Shoujou Madoka Magica, Gundam Seed und viele mehr.

    Da sie Gründerin von Team S war, ist sie auf vielen SKE48 Songs vertreten. Unter anderem in:“Tsuyokimono yo, Aozora Kataomoi, Choco no Dorei, Mae Nomeri und viele weitere… .“ Allerdings ist sie nicht nur in SKE48 Songs zu hören, sondern hatte auch viele Auftritte bei AKB48 Songs. Gleichzeitig hat sie auch eine Position bei Nogizaka46 und ist somit auch dort vertreten.

    Hier unten folgen noch einige Bilder vom Event.