Momoiro Clover Z veröffentlichen Teaser zu ihren zwei neuen Alben

    Wie Momoiro Clover Z bereits im August 2015 während eines Konzertes im Shizuoka Stadium ankündigten, werden sie im Feburar 2016 gleich zwei neue Alben veröffentlichen, zu denen nun ein Teaser erschien.

    Am 17.Februar 2016 möchten die 5 Mädchen der Idolband Momoiro Clover Z ihr 3.Album AMARANTHUS und 4.Album Hakkin no Yoake auf den Markt bringen.

    Auf dem offiziellem YouTube Kanal der Gruppe tauchte nun ein kurzer Teaser zu den beiden Veröffentlichungen auf, der Musikvideos vergangener Jahre und Aufnahmen ihrer Meetings und Studioaufnahmen zeigt.

    Beide Alben werden in zwei Versionen erhältlich sein, nämlich in eine Regular und eine Limited Edition.

    Neben der neuen Alben wurde während des Konzerts im August ebenfalls angekündigt, dass Momoiro Clover Z ab den 20. Februar 2016 auf Tour gehen. Die Tour erstreckt sich über 5 unterschiedliche Orte.

    Die erfolgreiche Idol Gruppe wurde 2011 von Momoiro Clover in Momoiro Clover Z umbenannt, da Hayami Akari die Gruppe verlies. Seitdem hat sich das Line Up nicht verändert und setzt sich folgendermaßen zusammen: Momota Kanako (Leader), Tamai Shiori, Sasaki Ayaka, Aeiyasu Momoka, Takagi Reni.

    Unter anderem sind Momoiro Clover Z auch bekannt für ihren Opening und Ending Song, des Anime Remakes Sailor Moon Crystal. Zuletzt steuerten sie auch noch das Themesong zum Dragonball Z Movie Fukkatsu no F bei.

    Ein weiterer Höhepunkt dieses Jahr war sicher die Kollaboration mit der legendären, amerikanischen Metal Band KISS. Sie veröffentlichten am 28. Januar 2015 zusammen einen Song mit dem Namen Yume no Ukiyo ni Saitemina.