Morning Musume erobern die Oricon Charts

    Die Single ist die erste Top-Platzierung seit dem April 2014.

    Morning Musume.'15
    © Up-Front Works

    Mit der Single „Tsumetai Kaze to Kataomoi / ENDLESS SKY / One and Only“ haben es Morning Musume.’15 an die Spitze der wöchentlichen Oricon-Charts geschafft.

    Die Single erschien am 29. Dezember 2015 und konnte schließlich am 5. Januar 2016 die Spitze der Oricon-Charts mit über 143.000 verkauften Exemplaren erstürmen. Insgesamt ist es mittlerweile die 60. Single der Idol-Gruppe und die erste Nummer 1-Platzierung seit „Toki wo Koe Sora wo Koe / Password is 0“ aus dem April 2014.

    Die Beliebtheit der Single kann eventuell auch daran liegen, dass „One and Only“ das Intro der TV-Sendung „J-MELO“ ist. Die Show ist eine seit 2005 ausgestrahlte englisch sprachige Musikshow, die vom TV-Sender NHK produziert wird.

    Als zusätzlicher Antrieb veröffentlichten die Macher der TV-Show die Lyrics, Choreographie und eine Karaoke-Version des Titelsongs und baten die Zuschauer, eine eigene Interpretation des Liedes einzusenden.

    Gleichzeitig handelt es sich bei der Single auch um die letzte Single des Mitgliedes Sayashi Riho. Sayashi verlies die Formation Morning Musume nach der „Hello!Project COUNTDOWN PARTY 2015 ~ GOOD BYE & HELLO ! ~.“ zu Neujahr.

     

    Morning Musume
    ©oricon.co.jp

     

     

     

     

     

     

     

     

    Tracklist:

    -CD-
    1. „Tsumetai Kaze to Kataomoi“
    2. „Endless Sky“ (ENDLESS SKY)
    3. „One and Only“
    4. „Tsumetai Kaze to Kataomoi (Instrumental)“
    5. „Endless Sky (Instrumental)“
    6. „One and Only (Instrumental)“

    -Limited Edition A DVD-
    1. „Tsumetai Kaze to Kataomoi (Music Video)“

    -Limited Edition B DVD-
    1. „Endless Sky (Music Video)“

    -Limited Edition C DVD-
    1. „One and Only (Music Video)“

    Die Single ist in sechs unterschiedlichen Variationen erhältlich. Es gibt drei Varianten der CD-only Version, die sich lediglich im Cover unterscheiden. Die drei limitierten Editionen enthalten neben der Single jeweils noch ein anderes Musikvideo auf DVD.