Namie Amuro: Musikvideo mit Jolin Tsai wurde veröffentlicht

    Namie Amuro ging eine Collaboration mit der taiwanesischen Sängerin Jolin Tsai ein, das Musikvideo zu dem Song wurde nun online gestellt.

    Die taiwanesische Sängerin Jolin Tsai lies auf ihrem offiziellen Youtube-Account das Musikvideo zu I’m Not Yours veröffentlichen. Dabei handelt es sich um eine Zusammenarbeit mit der japanischen Sängerin Namie Amuro.

    Namie Amuro singt in dem Song Mandarin-Chinesisch und Englisch und zusammen mit Jolin Tsai ist es eine asiatische Frauenpower und eine klare Ansage an die Männer.
    „I’m Not Yours“ ist auf Jolin Tsais Album „play“ zu finden, das ursprünglich im November 2014 bereits erschien, das Musikvideo zu dem Song ist jedoch ihrem Re-Relase am 6.Februar mit beigelegt.

    Namie Amuro ist eine erfolgreiche J-Pop-Sängerin, die 1992 ihr Debüt machte. Von den vorderen Plätzen der Oriconcharts ist sie nicht mehr wegzudenken, sie besitzt 9 Singles die sich Millionenfach verkauften. Sie erhielt für ihre musikalische Arbeit zahlreiche Auszeichnungen.
    Momentan geht das Gerücht umher, dass ihr das amerikanische Musiklabel Warner Music Group ein Angebot macht, um in den amerikanischen Musikmarkt einzusteigen. Es gibt dazu jedoch noch keine offizielle Bekanntgabe.
    Erst vor kurzem endete ihr Vertrag mit dem Label Rising Production und sie wechselte zu Dimension Point, einem Ableger von Avex. Das Management übernimmt dabei die Sängerin selbst.