ONE OK ROCK – Aliens überfallen im Musikvideo zu „Last Dance“ die Stadt

    ONE OK ROCK - LAST DANCE
    © A-Sketch / Amuse

    Am 25.September 2015 werden Warner Music das aktuelle Album 35xxxv von ONE OK ROCK als Deluxe Edition veröffentlichen. Zu dem neuen Song Last Dance haben sie nun ein Video online gestellt.

    Die 35xxxv Deluxe Edition umfasst ihre Songs des am 11.Februar 2015 erschienenen Albums mit komplett englischen Lyrics und wird als Bonus noch zwei weitere, bisher unveröffentlichte Songs parat halten.

    Zum einen handelt es sich da um den Track The Way Back, von dem sie am 2.Oktober 2015 eine japanische Version als digitale Single in Japan releasen.
    Zum anderen ist Last Dance ein brandneuer Song, zu dem nun ein offizielles Promotion Video erschien.

    Der amerikanische Regisseur Jeremy Cloe kreierte das Musikvideo, in dem Los Angeles von Aliens heimgesucht wird. Die Stadt wird zerstört und in Mitten dieses Chaos ist ein Paar, deren Liebe zu Ende geht.
    Für die Entsperrung des Videos, könnt ihr ProxTube oder ProxFlow benutzen.

    Vor wenigen Tagen haben sie gerade erst ein neues Video zu Cry Out veröffentlicht, das Liveszenen von ONE OK ROCK zeigt.

    Wer die vier JRocker einmal live erleben will, hat die Gelegenheit im Dezember, denn sie machen im Rahmen ihrer Europa-Tour 2015 Halt in 5 deutschen Städten.

    35xxxv Deluxe Edition

    ONE OK ROCK - 35xxxv Deluxe Edition
    © Amuse Inc.

     

    01. 3xxxv5
    02. Take Me To The Top
    03. Cry Out
    04. Suddenly
    05. Mighty Long Fall
    06. Heartache
    07. Memories
    08. Decision (featuring Tyler Carter)
    09. Paper Planes (featuring Kellin from Sleeping With Sirens)
    10. Good Goodbye
    11. One By One
    12. Stuck In The Middle
    13. Fight The Night
    14. Last Dance (Neu)
    15. The Way Back (Neu)