Weekly Oricon Charts 20.04. – 26.04.2015

    Oricon hat seine wöchentlichen Oricon Charts veröffentlicht. In der Woche vom 20. April zum 26. April 2015 sind viele sehr bekannte japanische Bands vertreten.

    Sumikai wird euch nun wöchentlich einmal die japanischen Charts auflisten, damit ihr einen Überblick darüber bekommt, welche Bands derzeit selbige anführen.

    Die Single Oricon Charts werden von HKT48 angeführt mit ihrer neuen Single „12-byou“ (12 Sekunden). HKT48 ist eine Schwesterngruppe von der beliebten Girlband AKB48.
    Es ist die 5. Single der Band, die nach der Stadt Hakata-ku aus der Präfektur Fukuoka benannt ist.
    Der sommerlich klingende Song geht einem sofort ins Ohr und man will mitwippen.
    „12-byou“ handelt von einem verliebten Mädchen, das nicht genau weiß wo ihrer Liebe noch hinführen wird.
    Die Single ist in drei Versionen erwerbbar. Jede der drei Versionen hat 6 Songs und eine DVD mit unterschiedlichen Videos der Band.

    Den ersten Platz der Album Oricon Charts hat sich die Boyband Johnny’s WEST mit ihrem 2. Album „Paripipo“ gesichert. Johnny’s WEST wurde in 2014 gegründet und singt hauptsächlich im Kansai Dialekt.
    Das Album beinhaltet 5 komplett neue Songs und die limitierte Ausführung kommt mit einer DVD als Extra. Die reguläre Version hat hingegen 7 neue Songs.

    Auf den ersten Platz der Music DVD Oricon Charts hat es diese Woche Johnny’s Entertainment Band KAT-TUN geschafft. Es ist die DVD mit Live Mitschnitten ihres Konzertes im Yoyogi National Stadium First Gymnasium mit Namen „LIVE TOUR 2014 come Here“.
    Die DVD ist in einer normal Version mit 2 DVDs und außerdem in zwei limitierten Special Edition Boxen mit 4 DVDs erhältlich.

    HKT48 - 12-byou Cover
    HKT48-„12-byou Cover“ ©Universal Music

    Weekly Single Charts

    01. „12-byou“ von HKT48
    02. „Hello,world!/Colony“ von BUMP OF CHICKEN
    03. „STORM RIDERS feat.SLASH“ von Sandaime J Soul Brothers from EXILE TRIBE
    04. „Angel Blossom“ von Mizuki Nana
    05. „Mi wa μ’sic no mi“ von μ’s

    Weekly Album Charts

    01. „Paripipo“ von Johnny’s WEST
    02. „Nein“ von Sound Horizon
    03. „Budo“ von Southern All Stars
    04. „THE IDOLM@STER MASTER ARTIST 3 02 Ganaha Hibiki“ von Ganaha Hibiki (CV Numakura Manami)
    05. „THE IDOLM@STER MASTER ARTIST 3 01 Amami Haruka“ von Amami Haruka (CV Nakamura Eriko)

    Weekly Music DVD Charts

    01. „KAT-TUN LIVE TOUR 2014 come Here“ von KAT-TUN
    02. „ARASHI BLAST in Hawaii“ von Arashi
    03. „THE BEST 2 MAN TOUR 2014“ von Kato Miliyah x Shimizu Shota
    04. „Sonapokeism ARENA TOUR 2014 ~Nenmatsu Tokudaigou SP!!~ in Saitama Super Arena“ von Sonar Pocket
    05. „TM NETWORK THE MOVIE 1984~“ von TM NETWORK