Pastel Holic erwarten volle Halle für Album Release

    Fans haben es in der Hand

    pastel_holic
    © Pastel Holic

    Pastel Holic haben angekündigt, ein neues Album zu veröffentlichen – sofern genügend Leute ihr Konzert besuchen.

    Die Jungs von Pastel Holic feierten ihr Debut im Jahre 2010 und sind auch seit dem Jahre aktiv.
    Sänger Taki., Gitarrist Kanata, Bassist Inori und Drummer SATsuki sind dabei aber nicht die Gründungsmember.

    Pastel Holic waren dementsprechend schon immer für eine Überraschung gut – doch die aktuelle „Überraschung“ gebührt sich selbst schon fast einer Dreistigkeit.

    Am 29.03.2016 wird die Band im Shinjuku RUIDO K4 ein Konzert mit freiem Eintritt halten – so weit noch okay – ist die Konzerthalle aber nicht bis auf den letzten Platz gefüllt, so wird die Band ihr angekündigtes 3tes Album der Diskografie, welches den Namen „Ore No Ogori“ tragen soll, nicht veröffentlichen.

    Diese Entscheidung sorgt natürlich für Empörung in der Szene – ist aber gelinde gesagt gar nicht so dumm. Sofern es die Band nämlich schafft, die Halle komplett zu füllen und ihr Album noch am dem Tage zu veröffentlichen und zu verkaufen, so brauch sie sich für die Buchungskosten der Halle sicherlich keine Sorgen mehr machen…

    Mehr Informationen
    Offizielle Homepage | Twitter