SCANDAL veröffentlicht selbst produziertes Album

    Passend zu dem Album tritt SCANDAL eine Asia-Tour an.

    Wie jetzt bekannt gegeben worden ist, wird SCANDAL am 2. März 2016 ein Album mit dem Titel „Yellow“ veröffentlichen.

    Bei dem Album handelt es sich um eine Jubiläumsausgabe, da die Band im Jahr 2016 ihr 10-jähriges Jubiläum feiern wird. Es ist zugleich das 7. Studioalbum und das Erste, was direkt von ihnen selbst produziert worden ist.

    Auf dem Album werden unter anderem Lieder, wie „Stamp!“ und „Sisters“ enthalten sein. Eine komplette Liste aller Songs ist bis jetzt noch nicht verfügbar.

    Das Album wird in drei unterschiedlichen Variationen erhältlich sein. Neben der reinen Audio-CD wird es noch eine Limited Edition mit einer zusätzlichen DVD und eine Production Edition mit einem Bonus-T-Shirt geben. Bereits jetzt ist auf Amazon eine Vorbestellung möglich.

    Passend zu dem Jubiläum wird SCANDAL dann auch dann nach der Veröffentlichung des Albums ihre „SCANDAL TOUR 2016: YELLOW“-Tour starten. Der Beginn der Tour ist am 13. April in Sendai und endet am 11. Juni 2016 in Taipei, Taiwan.

    Tracklist:

    CD:
    Noch nicht bekannt gegeben

    DVD:
    Noch nicht bekannt gegeben

    Tourdaten:
    Mittwoch, April 13 – Sendai PIT (Miyagi)
    Donnerstag, April 14 – Sendai PIT (Miyagi)
    Samstag, April 16 – Niigata LOTS (Niigata)
    Sonntag, April 17 – Niigata LOTS (Niigata)
    Donnerstag, April 21 – Zepp Fukuoka (Fukuoka)
    Samstag, April 23 – BLUE LIVE HIROSHIMA (Hiroshima)
    Sonntag, April 24 – BLUE LIVE HIROSHIMA (Hiroshima)
    Samstag, April 30 – Takamatsu festhalle (Kagawa)
    Sonntag, May 1 – Namba Hatch (Osaka)
    Dienstag, May 3 – Zepp Nagoya (Aichi)
    Mittwoch, May 4 – Zepp Nagoya (Aichi)
    Sonntag, May 8 – Zepp Sapporo (Hokkaido)
    Mittwoch, May 11 – Zepp Tokyo (Tokyo)
    Freitag, May 13 – Zepp Tokyo (Tokyo)
    Samstag, May 14 – Zepp Tokyo (Tokyo)
    Donnerstag, May 19 – Namba Hatch (Osaka)
    Freitag, May 20 – Namba Hatch (Osaka)
    Donnerstag, June 9 – Star Hall (Hong Kong)
    Samstag, June 11 – Taipei ATT SHOW BOX (Taiwan)

    Seit dem letzten Studioalbum „Hello World“ der vier jungen Frauen von SCANDAL aus dem Jahr 2014 ist für die Band viel passiert. Das Jahr 2015 stand ganz im Zeichen ihrer internationalen Fans. Auf ihrer Welttour „Hello World Tour 2015“ machten sie unter anderem Halt in Paris, Essen, London und Los Angeles.