T.M. Revolution – Album „TEN“ erscheint in Deutschland

    T.M. Revolution
    © 2015 Epic Records Japan Inc. / Gan-Shin Records

    Fans von T.M. Revolution dürfen sich freuen. Sein neues Album erscheint in Deutschland, Österreich und der Schweiz am 22.Mai 2015.

    „TEN“ ist ein denkwürdiges zehntes Album, das ganze vier Jahre nach T.M. Revolutions letztem Werk „CLOUD NINE“ erscheint.
    T.M. Revolution hat sich seine Popularität in Japan und ganz Asien mit mitreißenden Songs, faszinierenden bis ins letzte perfektionierten Konzerten und unzähligen umwerfenden Auftritten erarbeitet.

    Nun bringt Gan-Shin Records das brandneue Album zeitnahm zum Japan-Release nach Europa.

    Wer nicht so lange warten möchte, kann sich T.M. Revolutions 10.Album „TEN“ digital bereits am 13.Mai 2015 downloaden. Am selben Tag kommt das Album auch in Japan auf den Markt.

    Wer jedoch das Album als CD und in einer besonderen Aufmachung besitzen möchte, wartet bis zum 22.Mai 2015. Die European Edition besitzt eine schöne Verpackung mit einem extra Booklet, in der die englischen Übersetzungen der Lyrics zu finden sind. Sie kostet 18,98 € und ist bereits bei Amazon vorbestellbar.

    „TEN“ umfasst 17 Songs des Sängers Takanori Nishikawa, inklusiver bekannter Hits, wie „FLAGS“ und „The party must go on“ (Opening- und Ending-Songs von ‚Sengoku BASARA: The Last party‘), „AMAKAZE“ (Titelsong von ‚Ray Gigant‘), „Tsuki yabureru – Time to SMASH!“ und „Thread of fate“ (Opening- und Ending-Songs des Anime ‚Marvel Disk Wars: The Avengers‘).

    T.M. Revolution - TEN - Artwork
    © 2015 Epic Records Japan Inc. / Gan-Shin Records

    01. The ether
    02. DOUBLE-DEAL
    03. AMAKAZE
    04. Tsukiyabureru-Time to SMASH!
    05. Thread of fate
    06. HEAVEN ONLY KNOWS ~Get the Power~
    07. Summer Blizzard
    08. Salvage
    09. Dream Crusader
    10. Phantom Pain
    11. CRIMSON AIR
    12. Count ZERO
    13. FLAGS
    14. The party must go on
    15. The edge of Heaven & Revolution
    16. Tsukiyabureru-Time to SMASH (Re:boot)
    17. Thread of fate (Re:boot)