the HIATUS‘ Hosomi Takeshi gründet neue Band MONOEYES

    MONOEYES
    © natalie

    Die neue 4-köpfige Band MONOEYES veröffentlichen im Juni ihre Debüt-Single.

    Hosomi Takeshi, Sänger und Gitarrist von the HIATUS, gründet eine neue Band namens MONOEYES. Ihre erste CD wurde bereits für den 24.Juni 2015 angelegt, sie trägt den Titel „My Instant Song E.P.“.

    MONOEYES setzt sich aus 4 Mitglieder zusammen, Hosomi Takeshi, Ichise Masakazu (ASPARAGUS, the HIATUS – Drums), Scott Murphy (Scott & Rivers – Bass) und Todaka Masafumi (ART-SCHOOL / Gitarre).

    „My Instant Song E.P.“ umfasst drei Songs, die alle von Hosomi Takeshi geschrieben und komponiert wurden.

    Die Band hat bereits einen offiziellen Facebook und Twitter Account eröffnet.

    Hosomi Takeshi ist ehemaliger Vocalist und Gitarrist der Band Ellegarden, die von 1998 bis 2009 aktiv waren, aber dann aufgrund der Gründung von the HIATUS, ebenfalls von Hosomi Takeshi, auf unbestimmte Zeit eine Pause einlegten.
    Im Dezember 2014 hielten the HIATUS ihr erstes Live im Nippon Budokan und veröffentlichten bis heute 4 Alben, 1 Live Album und 3 Singles.

    Tracklist „My Instant Song E.P.“

    MONOEYES - My Instant Song E.P.
    © natalie

    01. My Instant Song
    02. When I Was A King
    03. What I Left Today