VAMPS und Apocalyptica releasen eine gemeinsame Single

    VAMPS x Apocalyptica
    © Universal Music Japan

    Am heutigen Tag wurde verkündet, dass die japanische Rockband VAMPS mit Apocalyptica einen gemeinsamen Song aufgenommen haben.

    Apocalyptica ist eine finnische Band, die ihr Musikgenre als Cello Rock bezeichnen.
    VAMPS und Apocalyptica tourten mit SIXX:A.M. bereits durch Amerika im April und Mai 2015. Im November werden sie erneut zusammen in England auf Konzerttour gehen.

    Während ihrer gemeinsamen Zeit in Amerika kam ihnen der Gedanke eines Tages einen Song zusammen zu schreiben und diese Idee wurde zugleich in die Tat umgesetzt.
    Dieser Song, der sich SIN IN JUSTICE nennt, wird am 20.November 2015 in 254 Ländern von Spinefarm Records veröffentlicht.

    HYDE, Sänger von VAMPS, sagte dass der gesamte kreative Prozess ziemlich hektisch vor sich ging. K.A.Z (Gitarrist von VAMPS) komponierte den Song, Apocalyptica fügte ihr Cello hinzu und HYDE schrieb den Text und sang den Song ein.
    Das Ergebnis ist ein Track, der einen 80iger Jahre Touch, aber auch etwas frisches und neues besitzt. Der Sänger meinte, dass sie möglicherweise „eine neue Farbe von VAMPS“ entdeckt haben.

    Eicca Toppinen von Apocalyptica ist sehr stolz auf den Song und hofft, dass die Fans beider Bands ihn mögen werden.

    Wer nun neugierig geworden ist, wie sich ein gemeinsamer Song von VAMPS und Apocalyptica wohl anhört, darf sich bereits ein Preview des Songs SIN IN JUSTICE anhören (siehe Artikel-Header).

    VAMPS x Apocalyptica
    © Universal Music Japan