Zwei Mitglieder verlassen die Band Jupiter im Frühjahr

    Jupiter im Frühjahr nur noch zu dritt

    jupiter
    © Jupiter

    Traurige Nachricht für die Fans von der Band Jupiter, zwei Bandmitglieder verlassen im Frühjahr 2016 die Band. Zuvor geht die Band aber noch auf Tour.

    Gestern hat die Band Jupiter auf ihrer Homepage bekannt gegeben, dass der Bassist Masashi und der Schlagzeuger Yuki die Band verlassen werden. Nach dem Tourfinale „CREATED EQUAL“ am 29. April 2016 Shinjuku ReNY gehen die beiden und die Band Jupiter getrennte Wege.
    Auf der Homepage begründen Masashi und Yuki, dass sie mehr Erreichen wollen als mit der Band Jupiter und als Musiker wachsen wollen.

    Die drei anderen Mitglieder, Sänger Zin (ex. Tokami, Freesia, SLOD), Gitarrist Hizaki und Gitarrist Teru werden die Band Jupiter weiterführen.

    Dabei hatten die Ex. Versailles Mitglieder, Hizaki, Teru, Yuki, und Masashi erst vor drei Jahren ihren neuen Sänger Zin gefunden und die Band Jupiter im April 2013 gegründet. Am 17. und 21. April 2013 stellte sich die Band auf ihren ersten Konzerten mit ihrem intensiven Heavy Metal Sound vor.

    Bevor die Mitglieder aber getrennte Wege gehen veröffentlichen Jupiter noch ihre erste Live DVD Live DVD mit dem Titel „Prevenient Grace“ zur gleichnamigen Tour an. Sie erscheint am 27. Dezember 2015 und wird 5000 Yen kosten.
    Genauere Details könnt ihr in diesem Artikel finden.

    Ab dem 16. Februar 2016 startet Jupiter ihre letzte gemeinsame Tour mit dem Titel „~CREATED EQUAL~“. Dabei werden die fünf Mitglieder sieben Konzerte geben und am 29. April 2016 ist das Tour Final und die „Verabschiedung“ von Masashi und Yuki.

    Homepage